Katalanisch: Verbs regulars

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

< Katalanisch

Verbs regulars[Bearbeiten]

regelmäßige Verben


Die regelmäßigen Verben besitzen die Endungen -ar, -re oder -ir

Verben auf -ar

Verbs en -ar

Verben auf -re

Verbs en -re

Verben auf -ir

Verbs en -ir

cantar (singen) perdre (verlieren) sentir (hören/fühlen)
canto perdo sento
cantes perds sents
canta perd sent
cantem perdem sentim
canteu perdeu sentiu
canten perden senten

Die Personalpronomen (jo, tu, ell/ella, nosaltres, vosaltres, ells/elles) werden bei den konjugierten Verben nur selten benutzt, da man bereits an der Verb-Endung erkennt, welche Person gemeint ist.


Als "Endungsregel" kann man für regelmäßige Verben allgemein sagen:

Person

Persona

Endung

Terminació

jo -o
tu -es, -s
ell/ella -a oder endungslos
nosaltres -em, -im
vosaltres -eu, -iu
ells/elles -en


Excepció[Bearbeiten]

Ausnahme


Einige Verben auf -ir bilden ihre Personalendungen nicht, wie man vermuten würde, wie sentir. Diese besitzen eine Besonderheit. Ein Beispiel ist das Verb servir (bedienen):

servir (bedienen)
serveixo
serveixes
serveix
servim
serviu
serveixen

Wie man sieht, wird bei manchen Personen zwischen dem Verbstamm und der Personalendung die Silbe -eix eingesetzt.