Kochbuch/ Mousse au chocolat ohne Butter ohne Sahne

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich habe viele Rezepte miteinander verglichen, unendlich viele Versuche gestartet und nun das Resultat:

Zutaten für ca. 2-3 Personen[Bearbeiten]

  • 100 g Zartbitterschokolade 50% Cacao (Lindt)
  • 2 Eier
  • 42 g Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • 3 Tropfen Zitronensaft

Zubereitung[Bearbeiten]

  1. Schokoladentafel in einer Edelstahlschüssel im Wasserbad schmelzen
  2. Eigelb vom Eiweiß trennen und in separate Rührschüsseln geben
  3. Eiweiß mit ca. 40g Zucker und einer Prise Salz mit einem elektrischen Handrührgerät auf höchster Stufe ca. 3-5 min schlagen
  4. Eigelb mit ca. 2g Zucker, einer Prise Salz und 3 Tropfen Zitronensaft ebenfalls mit dem Mixer auf höchster Stufe ca. 3-5 Minuten schlagen
  5. Eigelbmasse zur Eiweißmasse geben und mit dem elektrischen Rührgerät auf mittlerer Stufe kurz rühren
  6. Geschmolzene und erkaltete Schokolade zur Eimasse geben und alles erneut auf mittlerer Stufe kurz rühren
  7. Mousse in eine Schüssel füllen und für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen

et voilà

Tipps/Anmerkungen[Bearbeiten]

  • zum Gelingen der Mousse ist unbedingt die vorgegebene Reihenfolge einzuhalten.

Warnung[Bearbeiten]

  • Verzehr innerhalb von 24 Stunden empfohlen
  • Auch gut gekühlt nicht wesentlich länger aufbewahren.
  • Es besteht durch die rohen Eier die Gefahr einer  Salmonellenvergiftung

Erfasst von: Rafi Hoverath, am 27.11.2015