Koreanisch: Komparative und Superlative

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zu Postpositionen Zurück zu Postpositionen | Hoch zum Inhaltsverzeichnis Hoch zum Inhaltsverzeichnis | Vor zu Präsenspartizip Vor zu Präsenspartizip

Komparativ[Bearbeiten]

Der Komparativ wird gebildet, indem man an das zu vergleichende Nomen 보다 (boda) anhängt und (deo) vor das Prädikat stellt.

Die Reihenfolge der beiden zu vergleichenden Nomen im Satz spielt dabei keine Rolle.

보다 kann man mit "im Vergleich zu" und 더 mit "mehr" übersetzen.

Beispiele[Bearbeiten]

  • Ich mag Bücher lieber als Filme: 책을 영화보다 좋아해요 oder 영화보다 책을 좋아해요.
  • Der Sommer ist heißer als der Frühling: 여름이 봄보다 더워요 oder 봄보다 여름이 더워요.

Superlativ[Bearbeiten]

Der Superlativ wird gebildet, indem man das Adverb 가장 (gajang) oder 제일 (jeil) vor das Prädikat stellt.

Beispiele[Bearbeiten]

  • Der Juli ist am heißesten: 칠월이 가장 더워요 oder 칠월이 제일 더워요.
  • Ich mag Katzen am liebsten: 고양이를 가장 좋아해요 oder 고양이를 제일 좋아해요.
Zurück zu Postpositionen Zurück zu Postpositionen | Hoch zum Inhaltsverzeichnis Hoch zum Inhaltsverzeichnis | Vor zu Präsenspartizip Vor zu Präsenspartizip