LaTeX-Wörterbuch: URW-Garamond

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuvola apps bookcase.svg LaTeX-Kompendium Nuvola apps bookcase 1.svg LaTeX-Wörterbuch Gnome-mime-application-x-dvi.svg InDeX

http://www.cam.ctan.org/tex-archive/nonfree/fonts/urw/garamond.zip

Die Schrift herunterladen und nach Anleitung installieren. Die Anleitung gilt zumindest für Mac OS X mit teTeX bzw. gwTeX. Unter Mac OS X erreicht man die Kommandozeile über das Dienstprogramm Terminal.


Die Schrift wird dann aufgerufen mit

\renewcommand{\rmdefault}{ugm}

Besonderheiten bei Mac OS X und der MacTeX-Distribution[Bearbeiten]

Es gilt die Anleitung für teTeX, aber mit folgenden Abweichungen:

  • Die Installation erfolgt im Verzeichnis /Library/texmf (des Computers oder des Benutzers). Unter Lion aufwärts muss das Verzeichnis zuvor sichtbar gemacht werden.
  • Man installiert die Datei ugm.zip nicht durch Doppelklick, sondern über die Kommandozeile: Man zieht das Verzeichnis /Library/texmf in die Kommandozeile und gibt in die Kommandozeile ein:
unzip ugm.zip

gefolgt von Return.

  • Anstelle von texhash heißt es:
sudo texhash
  • und anstelle von updmap --enable Map ugm.map

heißt es

updmap

Falls die Schrift sich damit noch nicht einbinden läßt:

updmap --enable Map ugm.map

Die Kommandos funktionieren erst, wenn bereits eine TeX-Distribution installiert ist.

Siehe auch[Bearbeiten]