LaTeX-Wörterbuch: bibpunct

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuvola apps bookcase.svg LaTeX-Kompendium Nuvola apps bookcase 1.svg LaTeX-Wörterbuch Gnome-mime-application-x-dvi.svg InDeX

\bibpunct
Art: Befehl
Modus: Text
Abhängigkeiten: natbib

Beschreibt das Format eines durch einen Zitierbefehl (wie \cite) eingefügten Literaturverweises.

Beispiel[Bearbeiten]

\bibpunct[1]{2}{3}{4}{5}{6}{7}

Die Argumente haben folgende Bedeutung

  1. Trennzeichen bei optionalen Kommentaren/Zusätzen eines Zitierbefehls. Der Teil „[1]“ kann weggelassen werden
  2. Art des Klammer-Auf-Zeichens
  3. Art des Klammer-Zu-Zeichens
  4. Trennzeichen bei mehreren Verweisen
  5. Der Buchstabe „n“ steht für Nummernangabe, „s“ für hochgestellte Nummernangabe (von engl. superscript) und „a“ für Autor und Jahresangabe (an der Stelle wo zitiert wird)
  6. Trennzeichen zwischen Autor und Datum
  7. Trennzeichen bei mehreren Jahresangaben

Die Standardeinstellungen entsprechen
\bibpunct[, ]{(}{)}{;}{a}{,}{,}.

Weblinks[Bearbeiten]