LaTeX-Wörterbuch: char

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuvola apps bookcase.svg LaTeX-Kompendium Nuvola apps bookcase 1.svg LaTeX-Wörterbuch Gnome-mime-application-x-dvi.svg InDeX

Beschreibung[Bearbeiten]

Mit dem Befehl \char , welcher in elementarem TeX, in LaTeX und in XeTeX verfügbar ist, kann ein Buchstabe bzw. Symbol über seine Nummer in der Enkodierungstabelle aufgerufen werden.

Welche Buchstaben bzw. Symbole aufrufbar sind, ist natürlich von der Enkodierung (ASCII, ANSI, Unicode/UTF8) und vom gewählten Font abhängig. Die aufrufbaren Symbole sind umfassend dokumentiert unter Symbols.pdf

Die Nummer kann dezimal, hexadezimal und oktal eingegeben werden. Auch Steuerzeichen können als Buchstaben aufgerufen werden.

Beispiele[Bearbeiten]

Der Buchstabe "A" wird aufgerufen über

\char65 (dezimal), \char"41 (hexadezimal), oder \char’101 (oktal)

Das Steuerzeichen ^ wird aufgerufen über

\char`\^