Liederbuch/ Ihr lieben Christen, freut euch nun

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kirchenlied Alternativtitel: Van de tokumpst des Heren Christi am jüngsten dage  •  Text: Erasmus Alber 1542 Melodie: Steht auf, ihr lieben Kinderlein bearbeitet von Habitator terrae 

Ihr lieben Christen, freut euch nun ist ein Adventslied, das auf ein 1542 publiziertes Gedicht des Erasmus Alberus (1500–1553) zurückgeht. Albers ursprüngliches Gedicht Van de tokumpst des Heren Christi am jüngsten dage bestand aus 18 Strophen, von im heutige Kirchenlied die ursprünglichen Strophen (1.; 2.; 4.; 13.) und (18.) verwendet wurden. Zunächst wurde das Lied auf eine eigene – in Vergessenheit geratene – Melodie gesungen, später auf die Melodie des Liedes Nun lasst uns den Leib begraben. Seit 1950 legte man ihm die Melodie Steht auf, ihr lieben Kinderlein (bei Nikolaus Herman, 1560) bei.[1]

Lied[Bearbeiten]

\relative d' { \key d \major\time 4/4 { \override Score.TimeSignature.stencil=##f r4 d4 d d a' a b b a2 r4 a a d cis a b b a2 r4 a d4. cis8 b4 a b a fis2 fis b b a g a4 (fis4) e2 d1 \bar "|." } \addlyrics {Ihr lie -- ben Chri -- sten, freut euch nun, bald wird er -- schei -- nen Got -- tes Sohn, der un -- ser Bru -- der wor -- den ist, das ist der lieb Herr Je -- sus Christ. } }
1. Strophe

Ihr lieben Christen, freut euch nun,
bald wird erscheinen Gottes Sohn
der unser Bruder worden ist,
das ist der lieb Herr JesusChrist.

2. Strophe

Der Jüngste Tag ist nun nicht fern.
Komm, Jesu Christe, lieber Herr!
Kein Tag vergeht, wir warten dein
und wollten gern bald bei dir sein.

3. Strophe

Du treuer Heiland Jesu Christ,
dieweil die Zeit erfüllet ist,
die uns verkündet Daniel,
so komm, lieber Immanuel.

4. Strophe

Der Teufel brächt uns gern zu Fall
und wollt uns gern verschlingen all;
er tracht' nach Leib, Seel, Gut und Ehr.
Herr Christ, dem alten Drachen wehr.

5. Strophe

Ach lieber Herr, eil zum Gericht.
Laß sehn dein herrlich Angesicht,
das Wesen der Dreifaltigkeit.
Das helf uns Gott in Ewigkeit.

PD-icon.svg

Der Autor ist vor über siebzig Jahren verstorben. Daher bestehen keine Urheberrechtsansprüche mehr an diesem Werk.


  1. Absatz übernommen und angepasst aus  Ihr lieben Christen, freut euch nun, Autor:Gametes
Hoch zum Seitenanfang Hoch zum Seitenanfang