Linux-Praxisbuch/ Konfigurationsdateien unter Linux/ skel

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zurück zu Linux-Praxisbuch: Konfigurationsdateien unter Linux

/etc/skel/[Bearbeiten]

In diesem Verzeichnis wird die "Erstausstattung" an Konfigurationsdateien, die ein neuer Benutzer erhalten soll, festgelegt. Jedes Mal, wenn Sie einen neuen Benutzer einrichten, können Sie durch einfaches Kopieren des Verzeichnisses /etc/skel dem neuen Nutzer eine vorgefertigte, einheitliche Umgebung bereit stellen.

In der Praxis wird von dem /etc/skel-Verzeichnis sehr oft Gebrauch gemacht, denn sie müssen dieses Verzeichnis nur einmal anlegen und können dann eine große Anzahl von Benutzern auf einfache Weise einrichten. Bei den meisten Linux-Distributionen wird dieses Verzeichnis schon standardmäßig angelegt und kann dann nach den eigenen Wünschen verändert werden.