Logo-Kurs/ Koordinatenaktionen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es gibt in Logo eine Möglichkeit den Igel auf einen bestimmten Punkt zu setzen. Dazu muss man allerdings das Koordinatensystem kennen. Es gilt

  • Der Ursprung ist der Punkt an dem man anfängt.
  • Ein Pixel entspricht 1 Längeneinheit

Das heist, dass wenn man anfängt und vw 100 eingibt, man auf dem Punkt P(100|0) steht. Es gibt volgende Befehle

Langform Kurzform Bedeutung Beispiel
auf :kor auf :kor Setzt den Igel auf die angegebene Prosition auf [100 30]



aufx :x aufx :x setzt die x-Koordinate auf :x aufx 45
aufy :y aufy :y setzt die y-Koordinate auf :y aufy 26
aufxy :x :y aufxy :x :y setzt auf die Koordinaten (:x|:y) aufxy 45 26
bild bild Löscht alles und setzt den Igel auf den Ursprung bild

Quadrat[Bearbeiten]

Versuche nun ein Quadrat mit der Seitenlänge 150 ohne vw und rw zu zeichnen.

Hier siehst du das zu zeichnende Haus

Das-Haus-vom-Nickolaus[Bearbeiten]

Nun kannst du das Haus vom Nickolaus mit der Wandhöhe 100 wie es hier gezeichnet wurde mit einer Linie ganz exakt zeichen.