Logo: Befehlsumfang

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps bookcase 1.svg Logo

Systembefehle[Bearbeiten]

Systembefehle
Befehl Wirkung
poall Auflisten aller Prozeduren und Variablen
pops Auflisten aller Prozeduren
pots Auflisten aller Prozedurenköpfe
pons Auflisten aller Variablen
save "dateiname
load "dateiname
erall Löschen des Speichers
erps Löschen aller Prozeduren
erns Löschen aller Variablen
bye Beenden der Logo-Sitzung

Turtle-Graphics[Bearbeiten]

Die wichtigsten Turtlegraphics-Befehle in LOGO
Befehl Kurzform Beschreibung
textscreen ts Text-Modus
fullscreen fs Graphik-Modus
home Die Schildkröte bewegt sich zur Mitte des Bildschirms mit Ausrichtung nach oben (0°)
clean Der Bildschirm wird gelöscht, die Position der Schildkröte ändert sich nicht
cleanscreen cs home und clean zusammen
hideturtle ht Die Schildkröte wird unsichtbar
showturtle st Die Schildkröte wird sichtbar
setpencolor farbewert setpc farbwert Der Schildkröte wird eine Zeichenfarbe zugewiesen
setbackground farbwert setbg farbwert Dem Hintergrund wird eine Zeichenfarbe zugewiesen
penup pu Der Stift wird von der Zeichenfläche genommen
pendown pd Der Stift wird auf die Zeichenfläche gesetzt
right winkel rt winkel Die Schildkröte dreht sich um einen bestimmten Winkel nach Rechts
left winkel lt winkel Die Schildkröte dreht sich um einen bestimmten Winkel nach Links
forward länge fd länge Die Schildkröte bewegt sich um eine bestimmte Anzahl von Einheiten nach vorne
back länge bk länge Die Schildkröte bewegt sich um eine bestimmte Anzahl von Einheiten zurück

Listen[Bearbeiten]

Befehle die Listen betreffen
Befehl Kurzform Beschreibung
first liste liefert das erste Element, das in der Liste enthalten ist
last liste liefert das letzte Element, das in der Liste enthalten ist
butfirst liste bf liste liefert alles was in der Liste enthalten ist ohne das erste Element
butlast liste bl liste liefert alles was in der Liste enthalten ist ohne das letzte Element
fput element liste fput fügt ein Element an die erste Stelle in der Liste ein
lput element liste lput fügt ein Element an die letzte Stelle in der Liste ein
memberp element liste logische Funktion, die ermittelt, ob element in liste enthalten ist
count liste liefert die Anzahl der in liste enthaltenen Elemente zurück