Mathe für Nicht-Freaks: Archiv/ Jahresrückblick 2015 und Ziele 2016

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vom 18. bis 20. Dezember 2015 fand die Klausurtagung von Serlo in der Nähe von München statt, auf der jedes Team das vergangene Jahr zusammenfasste und Ziele für das nächste Jahr formulierte. Auf dieser Seite findest du einen Jahresrückblick für 2015 und unsere formulierten Ziele für 2016.

Ziele 2016[Bearbeiten]

Folgende Ziele haben wir auf der Klausurtagung formuliert:

  • Übergeordnetes Ziel: Wir wollen bis Wintersemester 2017/18 in den Augen der Studenten die beste Lehrbuchreihe für das erste Semester werden (für die Fächer „Analysis 1“ und „Lineare Algebra 1“).
  • Bis zum Wintersemester 2016/17 (bis 20. Oktober 2016) soll Analysis 1 inhaltlich weitestgehend fertig sein (Abschnitte zur Stetigkeit, Ableitung und zum Integral sollten ergänzt werden; maximal 2-3 fehlende Kapitel pro Abschnitt)
  • Bis Ende Wintersemester 2016/17 (30. März 2017) soll das Buch zur linearen Algebra inhaltlich weitestgehend fertig gestellt sein.
  • Bis Ende 2016 wollen wir die Anzahl der regelmäßig aktiven Autoren von 2 auf 4 erhöhen.

Gegebenenfalls (je nachdem, ob wir den fOERder-Award 2016 gewinnen):

  • Bis Ende 2016 soll es die Möglichkeit geben, die Lehrbücher automatisch ins PDF-Format zu exportieren.

Brainstorming[Bearbeiten]

Bitte ergänzt folgende Fragen mit euren Antworten. – Stephan Kulla 23:46, 8. Dez. 2015 (CET)

Was waren die großen Erfolge/Meilensteine im letzten Jahr?[Bearbeiten]

Matheoldie:

  • Sogar Uni Professoren wurden auf Mathe für Nicht Freaks aufmerksam
  • Gewinn von Preisen.

Stephan Kulla:

  • Gewinn des Wettbewerbs "Die Hochschule, die Zukunft und Du"
  • Zusammenschluss mit Serlo
  • Wir haben begonnen, Lehrvideos für MFNF zu produzieren.
  • Viele neue Artikel sind im Buch „Analysis 1“ entstanden.
  • Die Community ist gewachsen.

Wie hat sich das Team/die AG entwickelt?[Bearbeiten]

Stephan Kulla:

  • Die Community ist größer geworden und gefühlt gibt es viel mehr Aktivität im Projekt als vor einem Jahr.

Wo steht ihr aktuell / welche Aufgaben stehen (in näherer Zukunft) noch an?[Bearbeiten]

Matheoldie:

  • Weitere Wikibooks, wie Analysis 1, Grundlagen der Mathematik, für Studienanfänger in Mathematik schreiben
  • Buch lineare Algebra fertigstellen

Stephan Kulla:

  • Nach dem Zusammenschluss mit Serlo müssen noch einige Aufgaben erledigt werden.
  • Bewerbung für den OER-Award 2016 / OER-Festival 2016
  • Community-Betreuung / Erstellung neuer Inhalte in „Analysis 1“ und „Lineare Algebra“

Was wollt ihr im nächsten Jahr erreichen?[Bearbeiten]

Matheoldie:

  • Fusion mit Serlo nutzen, um MFNF noch bekannter zu machen
  • Werbekampagne starten

Stephan Kulla:

  1. Buch „Analysis 1“ inhaltlich fertig stellen
  2. Workshops (bei OER-Festival / München / WMFDE / Max Weber Programm)
  3. Neue Autoren anwerben und einarbeiten
  4. Navigation / Design verbessern
  5. PDF-Export
  6. Übersetzung ins Englische beginnen
  7. Lehrvideos erstellen
  8. Buch „Grundlagen der Mathematik“ soweit überarbeiten / verbessern, dass es gedruckt werden kann + „Grundlagen der Mathematik“ drucken lassen