Mathematrix: Aufgabenbeispiele/ Lineare Funktion Diagramm

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
LinFunGewinn.png

Das Diagramm stellt den Gewinn bei der Produktion von Mehl dar.

    Lesen Sie vom Diagramm ab:
  1. Wie viel war der Gewinn bei der Produktion von 3, 4, 0,5 und 0 Tonnen?
  2. Ab welcher Menge macht die Produktion Gewinn und wie viel sind die Grundkosten?
  3. Bei welcher Menge ist der Gewinn 2000, 3400 bzw. 6000 €?


Wenn die Produktionsmenge gegeben ist, liest man die Produktionsmenge auf der (waagerechte) x-Achse ab und geht man erst parallel zur y-Achse (senkrecht), bis man die Gerade trifft. Von diesem Punkt aus geht man parallel zur x-Achse (waagerecht), bis man die y-Achse (senkrecht, rechts) trifft und dort den Gewinn abliest.

Wenn der Gewinn gegeben ist, liest man den Gewinn auf der (senkrechte, rechts) y-Achse ab und geht man erst parallel zur x-Achse (waagerecht), bis man die Kurve trifft. Von diesem Punkt aus geht man parallel zur y-Achse (senkrecht), bis man die x-Achse (waagerecht, unten) trifft und dort die Produktionsmenge abliest. In diesem Fall ist es möglich, dass keine, eine oder mehrere Werte als Antwort vorkommen.

Für Werte die außerhalb des gegebenen Teils der Gerade liegen, kann man die Gerade auf beide Seiten verlängern und dann die Werte ablesen.


  1. ca. 2500 €, 3700 €, −600 € bzw. −1200 €
  2. ca. 1 t, 1200 €
  3. ca. 2,6, 3,8 bzw. 5,8 t