NXC: Syntax und Kommentare

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Grundgerüst[Bearbeiten]

Ein Programm in NXC wird folgendermaßen aufgebaut:

 //Name des Programms

 //Die folgende Zeile wird bei neueren Versionen von NXC nicht mehr benötigt
 #include "NXCDefs.h"
 task main()
 {
  /* Hier kommen
     alle
     Anweisungen
     rein
  */
 }


Wir gehen das Programm durch.

Kommentare[Bearbeiten]

 //Name des Programms

Dies ist ein Kommentar. Kommentare sind Möglichkeiten, um Programme zu beschreiben. Man sollte jedoch nicht kommentieren, WAS man gemacht hat sondern WARUM man das gemacht hat, wenn man bestimmten Code beschreibt.

Ein einzeiliger Kommentar wird mit // eingeleitet. Alles, was in der selben Zeile dahinter steht, wird vom Compiler ignoriert. Mit /* wird ein längerer Kommentar eingeleitet. Er geht solange, bis */ geschrieben wird.

NXCDefs.h[Bearbeiten]

 //Die folgende Zeile wird bei neueren Versionen von NXC nicht mehr benötigt
 #include "NXCDefs.h"

Diesen Abschnitt können Sie sofort wieder vergessen, im weiteren Verlauf des Buches wird vorausgesetzt, dass Sie mindestens Version 3.3 des BricxCC installiert haben.


Der Haupttask[Bearbeiten]

 task main()

Damit wird der sogenannte Haupttask eingeleitet. Wenn das Programm auf dem NXT gestartet wird, wird dieser zuerst ausgeführt. Man kann natürlich auch mehrere Tasks laufen haben, doch dazu erst am ...?... des Grundlagen-Tutorials.

Blöcke[Bearbeiten]

 {
  /* Hier kommen
     alle
     Anweisungen
     rein
  */
 }

Eine geschweifte Klammer { leitet einen neuen Block ein. Die Variablen, die innerhalb eines solchen Blocks angelegt werden, sind nur für diesen und seine inneren Blöcke bestimmt. Doch dazu in den folgenden Kapiteln.

Blöcke können bis ins Nirwana verschachtelt werden, wichtig ist nur, dass man jeden Block wieder mit mit der geschweiften Klammer } zu macht. Eine Demonstration:

       { 
         //Hier sind Anweisungen 
         {
           //Hier sind Anweisungen
         }
         //Hier sind Anweisungen
       }
       //Hier sind Anweisungen
       {
         //Hier sind Anweisungen
         {
           //Hier sind Anweisungen
           {
             //Hier sind Anweisungen
           }
           {
             //Hier sind Anweisungen
             {
               //Hier sind Anweisungen
             }
            //Hier sind Anweisungen
           }
           //Hier sind Anweisungen
         }
         //Hier sind Anweisungen
       }

In der Regel wird man aber nicht so viele Blöcke verwenden. Der Übersichtlichkeit halber sollte man mindestens zwei Zeichen und maximal vier Zeichen einrücken.

Wikibooks-nav-zurueck.png Zurück | Wikibook.svg Hoch | Weiter Wikibooks-nav-vor.png