Natur und Technik für den Pflichtschulabschluss: Projektbeschreibung

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Buch wurde für die TeilnehmerInnen der 'Pflichtschulabschlussgruppen des BFI Instituts in Salzburg' geschrieben und ist ihnen gewidmet. Vor allem werden die Kurse gerade von Flüchtlingen besucht, die in der Regel keine (oder kaum die) Schule besucht haben (selbstverständlich gibt es einige Ausnahmen zu dieser Regel) und dazu gravierende Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben. Es hat sich erwiesen, dass das Buch auch für Personen geeignet ist, die die Schule im Österreich (aus verschiedenen Gründen) abbrechen mussten. Das Buch könnte daher auch für selbstständiges Lernen, für Eltern, die den Stoff vergessen haben und ihrer Kindern helfen wollen und für SchülerInnen geeignet sein. Jeder kann mit dem Niveau anfangen, das ihm passt.

Für diese Zielgruppen ist das Buch schon fertig. Das Buch kann mit ein paar Kapiteln ergänzt werden, je nach Interesse und Möglichkeiten.