Neugriechisch: Lektion 6

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

in Arbeit

Das Drama um das Klima (Το δράμα για το κλίμα)[Bearbeiten]

Diese Lektion soll weniger Klimaforschung auf Griechisch betreiben, sondern eher auf alte Bekannte verweisen, um Ihnen das Erlernen zu vereinfachen. Sie kennen einige griechische Worte und benutzen sie täglich und wissen unter Umständen schon, wie ihr griechischer Plural lautet. In dieser Lektion wollen wir die Neutra auf -μα behandeln, die wir schon einmal erwähnt haben. Die meisten Worte auf -α sind weiblich, aber viele auf -μα eben Neutrum und Sie kennen einige: Das Dogma, das Schema, das Koma, das Asthma. Der Plural dieser Wörter ist aber nicht ες, wie eigentlich üblich bei femininen Wörtern auf , sondern -τα.

Vokabeln[Bearbeiten]

δράμα das Drama
κλίμα das Klima
θέμα das Thema
κόμμα das Komma
πρόβλημα das Problem

Ihre Pluralformen enden nun also wie schon angekündigt auf -τα:

τα δράματα die Dramen/die Dramata
τα κλίματα die Klimas/die Klimata
τα θέματα die Themen/die Themata
τα κόμματα die Kommas/die Kommata
τα προβλήματα die Probleme

Das letzte Beispiel hat im Vergleich zu den vorherigen 2 kleinere Probleme. Erstens ist die Endung -μα zu -m geschrumpft und der Plural Problemata ist wohl kein Wort der deutschen Sprache und zweitens, was viel wichtiger ist, verschiebt sich der Akzent vom Omikron nach hinten auf das Eta.

το πρόβλημα → τα προβλήματα

Anmerkungen[Bearbeiten]

→ Weiter zur Lektion 7: ( noch nicht existent)
→ zum Inhaltsverzeichnis