Polnisch/ Kurs/ Gesamtübersicht

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das polnische Alphabet[Bearbeiten]

Das polnische Alphabet beruht auf dem lateinischen, hat aber 32 Buchstaben. Neben einigen im Polnischen nicht benutzten Buchstaben (Q, V, X) beinhaltet es einige nur im Polnischen gebräuchliche.
Das vollständige moderne polnische Alphabet lautet:

Aa Ąą Bb Cc Ćć Dd Ee Ęę Ff Gg Hh Ii Jj Kk Ll Łł Mm Nn Ńń Oo Óó Pp Rr Ss Śś Tt Uu Ww Yy Zz Źź Żż

Alphabet hören (info)

Der kleine Strich bei ą und ę wird Ogonek (poln. Schwänzchen) genannt.


Neben den einfachen Buchstaben enthält die polnische Sprache auch einige Digraphen (zwei Buchstaben für einen Laut):

ch, cz, dz, dź, dż, rz, sz

Die drei Buchstaben Q, V und X werden nicht als Teil des polnischen Alphabets angesehen, da sie nur als Abkürzung (z.B. V für dt. Volt/ poln. wolt) oder in einigen wenigen (meist veralteten) Fremdwörtern vorkommen, wobei sie hierbei fast immer durch kw, w und ks ersetzt werden. So ist aber sowohl die Schreibweise „quiz“ als auch die Schreibweise „kwiz“ korrekt.

Aussprache

Hier werden in der Gesamtübersicht alle polnischen Buchstaben ausgesprochen.

Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Vorwort | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Buchstabe A