Präsentationsprogramme/ Speichern als Vorlage

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Was kannst du hier lernen?[Bearbeiten]

  • Lerne, wie du eine Vorlage für Präsentationen erzeugst.

Einundzwanzigste Aufgabe / Beispieldatei: Präsentation_Pferde / Präsentation_Fussball[Bearbeiten]

Speichere deine Präsentation als Vorlage für weitere Präsentationen und erzeuge eine neue Präsentation mit deinem eigenen Layout.

Der Reihe nach[Bearbeiten]

  1. Öffne die fertige Präsentation Präsentation_Pferde / Präsentation_Fussball.
  2. Impress stellt einen eigenen Befehl zur Verfügung, um Vorlagen auf einfache Art zuspeichern: <DATEI | DOKUMENTVORLAGE | SPEICHERN…>.

    ImpressSpeichernVorlage1.jpg

  3. Vergib hier einen Namen und bestätige mit <OK>.
  4. Die Vorlage enthält nun die Startseite und alle Folien.
  5. Öffne eine Präsentation mit der gespeicherten Vorlage.

    ImpressSpeichernVorlage2.jpg

  6. Anschließend lösche in der Gliederungsansicht alle Folien und entferne nicht benötigte Grafiken in der Normalansicht.
  7. Speichere die Vorlage erneut. Die erscheinende Rückfrage von Impress bestätige.


Was kannst du für den Computerführerschein brauchen?[Bearbeiten]

  • Eine Präsentation mit einem anderen Dateityp speichern – etwa im Rich-Text-Format, als Vorlage, als Bilddatei, für ein anderes Softwareprodukt bzw. für eine andere Software-Version
  • Eine verfügbare Entwurfsvorlage anwenden
  • Eine andere verfügbare Entwurfsvorlage anwenden

Und nun das Ganze in Microsoft PowerPoint[Bearbeiten]

Löse die einundzwanzigste Aufgabe mit Microsoft PowerPoint.