Primzahlen: VII. Kapitel: Primzahlgeneratoren

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Primzahlgenerator in C++:

long int primarray[1000];
int limit;
int anzahl = 0;
bool prim = true;

cout << "Bis zu welcher Zahl? " << endl;
cin >> limit;

for(int i=2; i<=limit; i++)
{
   for(int k=2; k<i; k++)
      {
         if ((i%k) == 0)
         {
            prim = false;
         }
		 
      } 
   if(prim == true)
   {
	   primarray[anzahl] = i;
           cout << i << endl;
	   if (anzahl == 1000)
                      break;
	   anzahl++;
	   
   }
   prim = true;
   if (i == limit)
	   break;
}

Das Program ist absichtlich einfach gehalten und kann erweitert werden.

Die Grösse des primarray[1000] kann z.B. angepasst werden, wobei man dann auch den Test anzahl == 1000 anpassen muss.