Programmieren mit dBASE PLUS: Events: onNavigate

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Events | One wikibook.svg Hoch zu Regal EDV | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Inhaltsverzeichnis


Dieses Event wird ausgelöst, wenn der Datensatzzeiger in einer Tabelle verschoben wird.

Parameter[Bearbeiten]

<Arbeitsbereich AusdruckN>

Der Arbeitsbereich, in dem der Datensatzzeiger verschoben wird.

Eigenschaft von[Bearbeiten]

Browse, Form

Beschreibung[Bearbeiten]

Mit onNavigate können bestimmte Aktionen ausgeführt werden, wenn der Datensatzzeiger in einer Tabelle verschoben wird. Bei der Verwendung von Datenzugriffsobjekten wird das Event onNavigate des Formulars nicht ausgelöst. Verwenden Sie in diesem Fall das Event onNavigate des Rowset-Objekts.

onNavigate wird nur ausgelöst, wenn das Formular geöffnet ist und verbundene Steuerelemente (Eigenschaft dataLink) enthält. Wenn Sie beispielsweise mit USE eine Tabelle öffnen und anschließend ein leeres Formular erstellen und öffnen, einen onAppend-Event-Handler zuweisen und den Befehl SKIP ausführen, wird onNavigate nicht ausgelöst, nur weil das Formular geöffnet ist.