Programmieren mit dBASE PLUS: Funktionen: refreshControls

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Funktionen | One wikibook.svg Hoch zu Regal EDV | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Inhaltsverzeichnis


Mit dieser Methode werden alle Steuerungselemente aktualisiert, die über dataLink mit der aktuellen Zeile verknüpft sind.

Syntax[Bearbeiten]

<oReferenz>.refreshControls( )

<oReferenz>

Der zu aktualisierende Datensatzbereich.

Eigenschaft von[Bearbeiten]

Rowset

Beschreibung[Bearbeiten]

Mit refreshControls( ) können Sie alle Steuerelemente, die über dataLink mit Field-Objekten verknüpft sind, aktualisieren. Die Einstellung der Eigenschaft notifyControls spielt hierbei keine Rolle. Die Steuerelemente werden durch die Werte des Datensatzpuffers und nicht durch die auf der Festplatte gespeicherten Werte ersetzt.

Um die im Datensatzpuffer abgelegten Feldwerte mit den auf der Festplatte gespeicherten Werten zu aktualisieren, verwenden Sie als erstes refreshRow( ).