Programmierkurs: Delphi: Mathematische Methoden

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mathematische Methoden[Bearbeiten]

So gut wie alle mathematischen Methoden sind in der Unit Math deklariert. Laut der Borland Delphi 7 - Hilfe enthält die Unit Math folgende Methoden:

ArcCos: Arkus-Kosinus
ArcCosh: Hyperbolischer Arkus-Cosinus
ArcCot: Arkus-Kotangens
ArcCotH: Hyperbolischer Kotangens
ArcCsc: Arkuskosekans
ArcCscH: Hyperbolischer Arkuskosekans
ArcSec:Arkussekans
ArcSecH: Hyperbolischer Arkussekans
ArcSin: Arkus-Sinus
ArcSinh: Hyperbolischer Sinus
ArcTanh: Hyperbolischen Arkus-Tangens
Ceil: Aufrunden
CompareValue: Vergleichen (Relation) – gibt TValueRelationship zurück
Cosecant: Kosekans
Cosh: Hyperbolischer Kosinus
Cot, Cotan: Kotangens
CotH: Hyperbolischer Kotangens
Csc: Kosekans
CscH (Funktion): Hyp. Kosekans
CycleToDeg: Kreiszyklen -> Grad
CycleToGrad: Kreiszyklen -> Neugrad
CycleToRad: Kreiszyklen -> Radianten
DegToCycle: Grad -> Kreiszyklen
DegToGrad: Grad -> Neugrad
DegToRad: Grad -> Radianten
EnsureRange: Nächster Wert, falls dieser in einem bestimmten Bereich liegt
Floor: Abrunden
Frexp: Zerlegung einer Zahl in wissenschaftliche Schreibweise:
FutureValue: Finanzielle Steigerung mit geg. Zinssatz, Betrag und Laufzeit
GetPrecisionMode: Genauigkeitsmodus der Floating Point Unit (FPU)
GetRoundMode: Rundungsmodus der FPU
GradToCycle: Neugrad -> Kreiszyklen
GradToDeg: Neugrad -> Grad
GradToRad: Neugrad -> Radianten
Hypot: Länge der Hypotenuse
InRange: gibt true zurück, sofern ein Wert in einem geg. Bereich liegt, ansonsten false.
IntPower: Potenz mit ganzzahligem Exponenten
IsInfinite: gibt true zurück, falls es sich um einen unendlich-entsprechenden Wert handelt
IsNan: gibt an, ob ein Wert NaN (not a number) darstellt
IsZero: gibt an, ob ein Wert gleich oder beinahe 0 ist.
Ldexp: berechnet
LnXP1:
Log10:
Log2:
LogN:
Max: der größere von zwei Werten
MaxIntValue: größter Wert in einem array of Integer
MaxValue: größter Wert in einem num. Array
Mean: Arithmetisches Mittel von Array-Elementen
Min: Gegenstück zu Max()
MinIntValue: Gegenstück zu MaxIntValue()
MinValue: Gegenstück zu MaxValue()
Norm (Funktion): -Norm.
NumberOfPeriods: gibt die Laufzeit zurück
Payment: Tilgung eines Darlehens
Poly: Berechnet ein Polynom für ein bestimmtes Argument
PopnStdDev: auf Grundgesamtheit bezogene Standardabweichung -> StdDev()
PopnVariance: auf die Grundgesamtheit bezogene Varianz -> Variance()
Power: Potenz -> IntPower() mit uneingeschränktem Exponenten
RadToCycle: Radianten -> Kreiszyklen
RadToDeg: Radianten -> Grad
RadToGrad: Radianten -> Neugrad
RandG: Zufallszahl anhand der gauß. Normalverteilung
RandomRange: Zufallszahl in geg. Bereich
RoundTo: Rundung auf einen Wert
SameValue: gibt an, ob zwei Gleitkommazahlen genau oder annähernd gleich sind
Sec, Secant: Sekans
SecH: hyp. Sekans
SetPrecisionMode: Set-Funktion zu GetPrecisionMode
SetRoundMode: Set-Funktion zu GetRoundMode
Sign:
SinH: hyp. Sinus
StdDev: Standardabweichung
Sum:
SumInt:
SumOfSquares:
Tan: Tangens
TanH: hyp. Tangens
Variance, TotalVariance: Varianz