Python unter Linux: Vorwort

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herzlich Willkommen zu Python unter Linux. Dieses Buch möchte Ihnen eine Hilfe bei der Benutzung von Python unter unix-ähnlichen Betriebssystemen sein. Wir legen Wert auf vollständige Skripte, die Sie per Copy&Paste als Grundlage eigener Übungen verwenden dürfen. Alle Skripte wurden unter verschiedenen Linuxdistributionen geprüft, eine Haftung für eventuelle Schäden wird jedoch ausgeschlossen. In diesem Buch wird davon ausgegangen, dass Python in der Version ab 2.7 installiert wurde. Für die Installation selbst wird auf die zahlreichen Referenzen und HOWTOs verwiesen.

Dieses Buch richtet sich an Einsteiger in die Programmierung von Python. Grundsätzliche Computerkenntnisse sollten vorhanden sein. Sie sollten wissen, was Dateien sind, wie Sie eine Textdatei erstellen und wie Sie eine Shell aufrufen, um die Programmbeispiele zu testen. Ebenfalls sollten Sie mit Dateirechten vertraut sein. Wenn Sie schon Programmiererfahrungen haben, sind Sie ein optimaler Kandidat für dieses Buch. Wir erklären nicht jedes kleine Detail. Manche Dinge bleiben offen. Andere Dinge mag der Autor schlicht als zu trivial – oder zu schwierig – angesehen haben, um es zu erklären. Suchen Sie dann eine Erklärung an anderen Stellen und erwägen Sie, uns daran teilhaben zu lassen. Zu Themen, die in diesem Buch behandelt wurden, gibt es auch außerhalb von Wikibooks Informationen. Diese werden im Kapitel Weiterführende Informationen gesammelt.

Zur Benutzung dieses Buches ein Spruch, der Laotse falsch zugeschrieben wird: „Sag es mir - und ich werde es vergessen. Zeige es mir – und ich werde mich daran erinnern. Beteilige mich – und ich werde es verstehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem Buch und mit Python.

Das Autorenteam