Radiologie: CT: CT-Angio

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wikibooks und Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben. Beachten Sie auch den Haftungsausschluss und dort insbesondere den wichtigen Hinweis für Beiträge im Bereich Gesundheit.

Go-up.svg Hoch zu Anfangsseite


DSA der Extra- und Intrakranielle Arterien[Bearbeiten]

Technik[Bearbeiten]

  • Native-Serie
  • KM-Serie

Auswertung mit Syngo[Bearbeiten]

  1. Starten des Programms Neuro-DSA
  2. Zuerst die hochaufgelösten KM-Serie laden
  3. Als Zweites die Nativ-Serie dazuladen (Die Subtraktion startet sofort und dauert etwas)
  4. Falls der Patient sich bewegt hat kann die Lage der beiden Serien zueinander noch angepasst werden. Die Subtraktion beginnt dann von vorne.
  5. Nach Abschluss der Berechnung muss die Serie abgespeichert werden.
  6. Wechsel in das 3D Programm und laden der gerade gespeicherten Serie
  7. MIP-Modus für alle 3 Ebenen aktivieren
  8. Zusätzlich ROI in der Bildteilung unten rechts aktivieren
  9. Ausschneiden der übrig gebliebenen Artefakte. Lieber zu wenig, als zuviel. Keine wichtigen Gefäße mit wegschneiden! Es ist nur der letzte oder alle Schritte zurücknehmbar :(
  10. Anfertigung von radialen Serien um die Transversal- und die Longitudinalachse
  11. Gefäßanalyse der Carotis communis bis interna beidseits

Stenosegrade[Bearbeiten]

Reduktion des Querdurchmessers [%] Bezeichnung
0 - 50 gering
51 - 71 mittelgradig
71 - 89 höhergradig
90 - 98 hochgradig
>= 99 pseudobstruktiv