Radsport: Anfang als Anfänger

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sie sind totaler Anfänger und wollen mit dem Radsporttraining anfangen? Dann sind sie hier richtig. Hier finden sie Tipps, wie sie als Anfänger am besten mit dem Training beginnen.

Der optimale Anfang[Bearbeiten]

Als erstes sollten sie auf jeden Fall zum Arzt gehen und einen medizinischen Check machen lassen. Berichten sie ihm auch genau von ihrem geplanten Trainingsprogramm und ob er irgendwelche medizinischen Bedenken gegen ihre Ziele hat. Wenn der Arzt sein OK gegeben hat, setzen sie sich auf ihr Fahrrad und fahren sie einfach eine Stunde "durch die Gegend". Durch dieses "Training" gewöhnen sie sich an ihr Fahrrad und haben beim ersten richtigen Training nicht gleich Rückenschmerzen. Außerdem sollten sie bei dieser Ausfahrt auch die Klickpedale und die entsprechenden Schuhe benutzen, falls sie sich bereits welche gekauft haben. Denken sie bei der Benutzung von "Klickies" allerdings IMMER daran, dass sie jetzt eingeklickt sind und vor dem stehen bleiben erst ausklicken müssen. Gerade Anfängern passiert es oft, dass sie vergessen rechtzeitig auszuklicken und dann "einfach umfallen".