Schlangenbuch für Kinder: Was gibt es sonst noch für Rekorde?

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Schwarze Mamba ist die schnellste Schlange der Welt.
Netzpythons können die größte Nahrung verschlingen
  • Die schnellste Schlange der Welt ist die Schwarze Mamba. Sie kann kurzzeitig bis zu 24 km/h schnell kriechen, sie ist also so schnell wie du oder sogar ein bisschen schneller, wenn du rennst.
  • Die größte Schlingleistung, die eine Schlange je vollbrachte, war die eines 5,5 Meter langen Netzpythons. Diese Schlange hatte einen erwachsenen Leoparden mit Haut und Haar verschluckt, es wäre für die Schlange kein Problem gewesen, dich zu fressen! Am 9. September 2006 wurde bekannt, dass ein 6 Meter langer Netzpython in Malaysia ein trächtiges Schaf verschlungen hatte. Er konnte sich nicht mehr bewegen und behinderte die Straße, daher wurde er von der Feuerwehr weggeschleppt.
Nuvola apps bookcase.svg Zurück zum Inhaltsverzeichnis