Sonographie: Arterien

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zurück zur Übersicht

Prinzip des Dopplerultraschalles

Allgemeines[Bearbeiten]

Mit dem Ultraschall kann man die Arterien verschiedener Körperregionen recht gut untersuchen. Dabei hat man mehrere Methoden zur Verfügung:

  • Das B-Bild,
  • den pw-Doppler und
  • den Farbdoppler.

Am häufigsten werden die Beinschlagadern und die Halsschlagadern mit dem Ultraschall untersucht, da sie auch am stärksten von Gefäßerkrankungen betroffen und für den Ultraschall leicht zugänglich sind. Andere wichtige Gefäßregionen wie die Herzkranzgefäße und die intrazerebralen Gefäße sind weitaus schwieriger mit dem Ultraschall untersuchbar.

Befundungskürzel Beinarterien[Bearbeiten]

Befundungskürzel Beinarterien

Rechtes Bein: Linkes Bein

  • Arteria femoralis communis (Leiste) normaler Dopplerfluss mit gutem DIP,
  • Arteria femoralis superficialis (Mitte Oberschenkel) normaler Dopplerfluss mit gutem DIP,
  • Arteria poplitea normaler Dopplerfluss mit gutem DIP,
  • Arteria tibialis posterior normaler Dopplerfluss mit gutem DIP,
  • Arteria tibialis anterior normaler Dopplerfluss mit gutem DIP,
  • Arteria fibularis Arteria dorsalis pedis Arteria brachialis rechts Arteria brachialis links

glatte Gefäßintima normaler Dopplerfluss mit gutem DIP, poststenotischer Fluss, kein DIP mehr, beschleunigter, verrauschter Dopplerfluss wandständige Plaques, im Doppler kein Blutfluss mehr nachweisbar V.a. Stenose, Gefäß verschlossen. helle sklerosierte Gefäßwand, systolischer Dopplerdruck in mm Hg

==> Verschluss der Arteria femoralis superficialis, keine stenosierende pAVK. ==> stenosierende pAVK vom Beckentyp. Oberschenkeltyp. Unterschenkeltyp.

==> intensivierte antiarteriosklerotische Therapie beispielsweise mit ASS, ACE-Hemmer und CSE-Hemmer empfehlenswert

Arteriosklerose Schnelltest[Bearbeiten]

Mit einem guten Ultraschallgerät kann man bei einem Patienten in einigen Minuten einen Arteriosklerose Schnelltest durchführen. Man untersucht:

  • die Carotidengabel auf Plaques ( Halsschlagader )
  • die Aorten- und Mitralklappe des Herzens auf Klappensklerose
  • die Aorta abdominalis auf Plaques ( Bauchschlagader )
  • die Arteria femoralis im Bereich der Leiste oder des Oberschenkels auf Plaques ( Beinschlagader )

Zeigt sich in all diesen Regionen nichts Auffälliges, ist eine Arteriosklerose insgesamt unwahrscheinlich. Plaques = Ablagerungen von Fett, Blutplättchen oder Kalk.

Periphere Gefäße[Bearbeiten]

Die Untersuchung der Halsschlagadern und der transkranielle Doppler sind an einer anderen Stelle diese Buches beschrieben.

In diesem Abschnitt kommen vor allem die Untersuchung der Bein-, der Becken- und der Armgefäße zur Sprache.

Anfangs begnügte man sich bei der Untersuchung der Beindurchblutung mit der Messung der Blutdruckwerte am Unterschenkel ( Verschlußdruckmessung ). Immer mehr weicht diese Untersuchung einer differenzierten morphologischen und funktionellen Untersuchung der Gefäße im ganzen Beinverlauf.

Beinarterien[Bearbeiten]

Art tibialis anterior[Bearbeiten]

Die Arteria tibialis anterior läßt sich knapp oberhalb des Sprunggelenkes recht einfach direkt vor dem Schienbeinknochen auffinden. Sie liegt knapp unter der Haut und ist beim Erwachsenen ca 4 - 8 mm breit. Bei kalten Füßen ist der Fluß im Gefäß erheblich vermindert. Bei Entzündungen im Fuß ist der Fluß gesteigert. Man kann in diesem Gefäß recht gut ein typisches Dopplersignal ableiten.

Beispiel: Farbdoppler der Arteria tibialis anterior mit Spiegelartefakt am Schienbeinknochen

Spiegelartefaktarteriatibant.png

Kosten goä[Bearbeiten]

Beim normalen 2d Ultraschall der Beinarterien + Doppler werden folgende Ziffern abgerechnet

  • ohne Farbe
410 Organ (re Bein) * 2,3            26,81 Euro
420 weiters Organ (li Bein) * 2,3    10.72 Euro
644 Doppler Arterien * 1             18,89 Euro 
Summe                                56,42 Euro
  • mit Farbe
410 Organ (re Bein) * 2,3            26,81 Euro
420 weiters Organ (li Bein) * 2,3    10.72 Euro
401 Farbdoppler * 1                  23,31 Euro 
Summe                                60,84 Euro

Beckenarterien[Bearbeiten]

Aorta abdominalis[Bearbeiten]

Armarterien[Bearbeiten]

Hand- und Fingerarterien[Bearbeiten]