Spanisch/ Datums- und Zeitangaben

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Jahreszeiten (las estaciones)[Bearbeiten]

  • la primavera – der Frühling,
  • el verano – der Sommer,
  • el otoño – der Herbst,
  • el invierno – der Winter.

Die Monate (los meses)[Bearbeiten]

Monate sind immer männlich.

  • enero – Januar,
  • febrero – Februar,
  • marzo – März,
  • abril – April,
  • mayo – Mai,
  • junio – Juni,
  • julio – Juli,
  • agosto – August,
  • se(p)tiembre – September,
  • octubre – Oktober,
  • noviembre – November,
  • diciembre – Dezember.

Im Spanischen ist die Ähnlichkeit zwischen den Namen des 9. bis 12. Monats (September bis Dezember) und den Ordnungszahlen 7. bis 10. wesentlich deutlicher als im Deutschen:

  • séptimo – siebte,
  • octavo – achte,
  • noveno – neunte,
  • décimo – zehnte.

Die Verschiebung um zwei Monate erklärt sich daraus, dass der erste Monat des römischen Kalenders der März war. (Februar war entsprechend der letzte Monat im Jahr, so dass an ihn die Schalttage angehängt wurden.)

Die Wochentage (los días de la semana)[Bearbeiten]

Alle Wochentage sind männlich.

  • lunes – Montag,
  • martes – Dienstag,
  • miércoles – Mittwoch,
  • jueves – Donnerstag,
  • viernes – Freitag,
  • sábado – Samstag,
  • domingo – Sonntag.

Beispiel:

  • ¿Qué día de semana es hoy? Lunes. – Welcher Wochentag ist heute? Montag.

Bei Wochentagsangaben wird der Artikel angegeben:

  • ¡Hasta el lunes! – Bis Montag! (Wörtlich: Bis der Montag.)
  • ¿Cuándo vienes? El martes. – Wann kommst du? Am Dienstag.

Die Wochentage wurden urspünglich nach der Sonne, dem Mond und den fünf im Altertum bekannten Planeten benannt:

  • la Luna – der Mond,
  • el Marte – der Mars,
  • el Mercurio – der Merkur,
  • el Júpiter – der Jupiter,
  • la Venus – die Venus,
  • el Saturno – der Saturn,
  • el sol - die Sonne.

Das Datum (la fecha)[Bearbeiten]

Das Datum wird angegeben mit el + Zahl + de + Monat (+ de + Jahr):

  • ¿Qué día es hoy? Hoy es el catorce de marzo. – Welcher Tag ist heute? Heute ist der vierzehnte März.

Nur für den 1. wird die Ordnungszahl primero verwendet:

  • ¿Cuándo fue? El primero de mes. – Wann war es? Am ersten des Monats.
  • ¿Cuándo será? El primero de enero. – Wann wird es sein? Am ersten Januar.

el wird auch verwendet, wenn im Deutschen „am“ benutzt wird:

  • ¿En qué fecha saldrás de viaje? El veintiocho de octubre de 2007. – An welchem Datum wirst du verreisen (wörtlich: hinausgehen zur Reise)? Am achtundzwanzigsten Oktober 2007.
  • ¿En qué día? El seis de junio. – An welchem Tag? Am sechsten Juni.

In manchen Formulierungen entfällt das el:

  • ¿A cuántos estamos hoy? A dos de mayo. – Welchen haben wir heute? Den zweiten Mai.

Die Uhrzeit (la hora)[Bearbeiten]

Nach der Uhrzeit kann man so fragen:

  • ¿Qué hora es? – Wie viel Uhr ist es? (Wörtlich: Welche Stunde ist es?)
  • ¿Tienes hora? – Wie viel Uhr ist es? (Wörtlich: Hast du Stunde?)
  • ¿Tiene hora? – Wie viel Uhr ist es? (Wörtlich: Haben Sie Stunde?)

Die Antwort ist dann son las + Stunde + y/menos + cuarto/Minuten oder + y media.

  • Son las dos. – Es ist zwei (Uhr). (Wörtlich: Sie sind die zwei (Stunden).)
  • Son las dos en punto. – Es ist genau zwei (Uhr). (Wörtlich: Sie sind die zwei (Stunden) im Punkt.)
  • Son las siete y doce minutos. – Es ist zwölf (Minuten) nach sieben (Uhr). (Wörtlich: Sie sind die 7 (Stunden) und 12 Minuten.)
  • Son las doce menos ocho. – Es ist acht (Minuten) vor zwölf (Uhr). (Wörtlich: Sie sind die 12 (Stunden) weniger 8 (Minuten).)
  • Son las ocho y cuarto. – Es ist Viertel nach acht (Uhr). (Oder: Sie sind die 8 (Stunden) und (ein) Viertel.)
  • Son las tres menos cuarto. – Es ist Viertel vor drei (Uhr). (Oder: Es ist dreiviertel drei.) (Wörtlich: Sie sind die drei (Stunden) weniger (ein) Viertel.)
  • Son las diez y media. – Es ist halb elf. (Wörtlich: Sie sind die 10 (Stunden) und halbe (Stunde).)

Nur bei 1 Uhr wird der Singular es la statt son las verwendet:

  • Es la una. – Es ist eins/ein Uhr. (Wörtlich: Sie ist die eine (Stunde).)
  • Es la una menos cuarto. – Es ist Viertel vor eins/ein Uhr. (Wörtlich: Sie ist die eine (Stunde) weniger (ein) Viertel.)

Nach einem Zeitpunkt fragt man mit:

  • ¿A qué hora? – Um wieviel Uhr? (Wörtlich: Zu welcher Stunde?)

Die Antwort ist dann a las + Stunde + ... oder a la una + ...:

  • A la una. – Um eins/ein Uhr. (Wörtlich: Zu der einen (Stunde).)
  • A las dos. – Um zwei (Uhr). (Wörtlich: Zu den zwei (Stunden).)
  • A las seis y cuarto. – Um Viertel nach sechs (Uhr). (Wörtlich: Zu den 6 (Stunden) und (ein) Viertel.)
  • A las siete menos cinco. – Um fünf (Minuten) vor sieben (Uhr). (Wörtlich: Zu den 7 (Stunden) weniger 5 (Minuten).)

Um Zweifel auszuräumen kann die Tageszeit angehängt werden:

  • A las cuatro de la madrugada. – Um vier Uhr früh morgens. (Wörtlich: Zu den 4 (Stunden) von dem Frühmorgen.)
  • A las seis de la mañana. – Um sechs Uhr morgens/vormittags. (Wörtlich: Zu den 6 (Stunden) von dem Morgen.)
  • A las siete de la tarde – Um sieben Uhr nachmittags. (wörtlich: Zu den 7 (Stunden) von dem Nachmittag.)
  • A la una de la noche – Um ein Uhr nachts. (Wörtlich: Zu der einen (Stunde) von der Nacht.)

Sonstiges[Bearbeiten]

  • ahora – jetzt,
  • ahorita – jetzt sofort,
  • ahora mismo – sofort,
  • enseguida – gleich,
  • el mediodía – der Mittag,
  • la medianoche – die Mitternacht,
  • mañana – morgen,
  • pasado mañana – übermorgen,
  • ayer – gestern,
  • anteayer – vorgestern,
  • anoche – gestern abend,
  • ayer por la noche – gestern abend,
  • anteanoche – vorgestern abend,
  • quince días – zwei Wochen/vierzehntägig,
  • el proximo año – nächstes Jahr ,
  • el año que viene – nächstes Jahr (wörtlich: das Jahr, das kommt),
  • el año pasado – letztes Jahr (wörtlich: das vergangene Jahr),
  • la semana que viene – nächste Woche (wörtlich: die Woche, die kommt),
  • ¡Buen fin de semana! – Gutes Wochenende!
  • la mañana – der Morgen,
  • la tarde – der Tag, Nachmittag, frühe Abend,
  • la noche – die Nacht,
  • por la tarde – am Nachmittag,
  • por las tardes – nachmittags.
  • El lunes nos encontramos. – Am Montag treffen wir uns.
  • Los lunes nos encontramos. – Montags treffen wir uns.
  • la madrugada – die Morgendämmerung,
  • el amanecer – die Morgendämmerung,
  • el alba – die Morgendämmerung,
  • el atardecer – die Abenddämmerung,
  • madrugar – (sehr) früh aufstehen,
  • al caer la noche – bei Einbruch der Nacht.


Zurück zu Zahlen Zurück zu Zahlen | Hoch zum Inhaltsverzeichnis Hoch zum Inhaltsverzeichnis | Vor zu Besonders knifflig Vor zu Besonders knifflig