Staatsbürgerkunde Deutschland/ Der Mensch in der Gesellschaft/ Persönliche Rechte

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fragen

1

In Deutschland dürfen Menschen offen etwas gegen die Regierung sagen, weil … 1

hier Religionsfreiheit gilt.
die Menschen Steuern zahlen.
die Menschen das Wahlrecht haben.
hier Meinungsfreiheit gilt.

2

Welches Recht gehört zu den Grundrechten in Deutschland? 4

Waffenbesitz
Faustrecht
Meinungsfreiheit
Selbstjustiz

3

Wen müssen Sie in Deutschland auf Verlangen in Ihre Wohnung lassen? 5

den Postboten / die Postbotin
den Vermieter / die Vermieterin
den Nachbarn / die Nachbarin
den Arbeitgeber / die Arbeitgeberin

4

Welches Grundrecht gilt in Deutschland nur für Ausländer / Ausländerinnen? Das Grundrecht auf … 9

Schutz der Familie
Menschenwürde
Asyl
Meinungsfreiheit

5

Meinungsfreiheit in Deutschland heißt, dass ich … 14

auf Flugblättern falsche Tatsachen behaupten darf.
meine Meinung in Leserbriefen äußern kann.
Nazi-Symbole tragen darf.
Meine Meinung sagen darf, solange ich der Regierung nicht widerspreche.


Menschenwürde[Bearbeiten]

Menschenwürde ist ein Begriff, der in der deutschsprachigen Rechtsphilosophie und Rechtstheorie für bestimmte Grundrechte und Rechtsansprüche des Menschen steht. Im modernen Sinne versteht man darunter, dass alle Menschen unabhängig von allen ihren Unterscheidungsmerkmalen wie Herkunft, Geschlecht, Alter oder Zustand denselben Wert haben, und dass dieser Wert über dem aller anderen Lebewesen und Dinge steht.

Grundrechte[Bearbeiten]

Meinungsfreiheit[Bearbeiten]

Antworten

Hier stehen die Lösungen
1. 1 Richtig ist 4: Meinungsfreiheit
2. 4 Richtig ist 3: Meinungsfreiheit
3. 5 Richtig ist 2: Vermieter
4. 9 Richtig ist 3: Asyl
5. 14 Richtig ist 2: Leserbriefe

Siehe auch[Bearbeiten]