Technisches Zeichnen/ Maßeintragung

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Maßeintragung bzw. die Bemaßung dient der Wertangabe von Abmaßen (Länge, Durchmesser, …).

Bemaßungselemente

Bemaßungselemente

  1. Maßpfeil links
  2. Maßlinie
  3. Maßzahl
  4. Maßhilfslinie
  5. Maßpfeil rechts

Leserichtung der Maßzahl[Bearbeiten]

Die Maßzahlen müssen an der Maßlinie orientiert werden. Jedoch so, dass man diese zwischen der Orientierung die der Zeichnungsrahmen vorgibt und dem um 90° im Uhrzeigersinn gedrehten Blatt lesen muss.

Abstände Maßlinie[Bearbeiten]

  • 10 mm von Körperkante
  • 7 mm zwischen den weiteren Maßlinien

Maßpfeile[Bearbeiten]

Länge[Bearbeiten]

Durchmesser[Bearbeiten]

Radius[Bearbeiten]

Winkel[Bearbeiten]

Tiefe[Bearbeiten]