Traktorenlexikon: Best

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht

Geschichte[Bearbeiten]

Die Best Manufacturing Company wurde von Daniel Best 1871 gegründet. Best baute zunächst mobile Getreidereinigungsanlagen und entwickelte später auch Mähdrescher.

1890 erhielt Best die Lizenz für Remington Dampfmaschinen. Best baute dann Dampftraktoren und Dreschmaschinen mit Dampfantrieb.

1910 konnte der Konkurrent Holt nach einer Übernahmeschlacht die Best Manufacturing Company übernehmen. Daniel Best's Sohn C.L. Best gründete daraufhin seine eigene Firma zur Produktion von Traktoren. Best übernahm die Patente für den Lombard Log Hauler, einem frühen Schlepper mit Kettenantrieb.

Der ruinöse Preiskrieg von Henry Ford auf dem Schleppermarkt bescherte auch Best in den 1920er Jahren schlechte Zeiten. 1925 erfolgte dann schließlich der Zusammenschluss mit dem Konkurrenten Holt zu Caterpillar.

Typen[Bearbeiten]

Es wurden Schlepper mit folgenden Typenbezeichnungen vertrieben:

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht