Traktorenlexikon: Brandenburger Traktorenwerke RS03

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Brandenburger Traktorenwerke“
Brandenburger Traktorenwerke RS03 („Aktivist“)
RS 03 mit einer Drillmaschine
Basisdaten
Hersteller/Marke: Brandenburger Traktorenwerke
Modellreihe: RS
Modell: RS03 („Aktivist“)
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1949–1952
Stückzahl: 3761
Maße
Eigengewicht: 2250 kg
Länge: 2685 mm
Breite: 1630 mm
Höhe: 2300 mm
Radstand: 1650 ( später: 1700 ) mm
Bodenfreiheit: 290 mm
Spurweite: vorne: 1310 mm
hinten: 1277 bzw. 1350 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 3925 mm
Standardbereifung: vorne: 6,00-16
hinten: 9,00-24
Motor
Nennleistung: 22,06 kW, 30 PS
Nenndrehzahl: 1500/min
Zylinderanzahl: 2
Hubraum: 3325 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 4/1-Schaltgetriebe
Höchstgeschwindigkeit: 18 km/h

Der RS03 (Radschlepper, Markenname „Aktivist“) ist ein Standardtraktor in Blockbauweise. Zwischen 1949 und 1952 wurden im Brandenburger Traktorenwerk 3761 Exemplare dieses Schleppers hergestellt.

Etwas nachteilig beim Einsatz zeigte sich anfangs der sehr kurze Radstand von 1650 mm, weshalb der Aktivist zum Aufbäumen neigte. Später versuchte man dies durch eine verlängerte Motorhaube mit nach vorn verlagertem Kühler und neuem Vorderachsträger zu kompensieren (Radstand dann 1700 mm), jedoch mit mäßigem Erfolg.

Motor[Bearbeiten]

  • Brandenburger Traktorenwerk, Typ: 16 V 2, wassergekühlter - Viertakt - Zweizylinder - V - Motor mit Luftspeicherverfahren.

Der Zweizylindermotor leistet 30 PS bei 1500/min. Angelassen wird der Motor mittels Andrehkurbel und Dekompressionseinrichtung.

  • Bohrung = 115 mm / Hub = 160 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 16 : 1
  • Einspritzpumpe = IFA EP 457 F / Einspritzdruck = 150 at
  • Zugkräfte: 1.Gang = 1700 kp / 2.Gang = 1200 kp / 3.Gang = 800 kp / 4.Gang = 400 kp

Kupplung[Bearbeiten]

  • Einscheiben - Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • Mechanisches Prometheus - Mehrganggetriebe mit 4 Vorwärts - und 1 Rückwärtsgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 1.Gang = 3,94 km/h. / 2.Gang = 6,20 km/h. / 3.Gang = 8,83 km/h. / 4.Gang = 17,80 km/h. / R.-Gang = 5,30 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Zur Ausrüstung des Aktivist gehört neben der fahrkupplungsabhängigen Zapfwelle mit 540/min. ( max. Leistung: 18 PS ) auch eine Riemenscheibe mit 1400/min und 225 mm Durchmesser.

Bremsen[Bearbeiten]

Die Bremsanlage besteht aus der Betriebsbremse, die als Innen - Backenbremse auf die Hinterräder wirkt, und aus einer Handbremse, die als Bandbremse auf das Getriebe wirkt.

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse als ungefederte Pendelachse

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • Lichtmaschine, 6V - 75 W

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Sorbischer Traktoristenlehrling beim Starten eines RS03 Aktivist, Maschinen-Ausleih-Station Panschwitz, 1951

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung vorne = 6.00 - 16 / hinten = 9.00 - 24

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

  • 220 g/PSh

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Traktoren in der DDR ( A. Bischof )

Literatur[Bearbeiten]

  • OLDTIMER TRAKTOR Ausgabe 01/2010, Seite 30 ff.

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: RS03 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wikipedia: RS03 – enzyklopädische Informationen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Brandenburger Traktorenwerke“