Traktorenlexikon: Case-IH 1394

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Case-IH“
Case-IH 1394
Case-IH 1394
Basisdaten
Hersteller/Marke: Case-IH
Modellreihe: 94
Modell: 1394
Produktionszeitraum: 1985–1988
Maße
Eigengewicht: 3.630 kg
Länge: 3.930 mm
Breite: 1.960 mm
Höhe: 2.550 mm
Radstand: 2.140 mm
Spurweite: vorne: 1.524-2.235 mm
hinten: 1.420-1.920 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 3.660 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 4.740 mm
Standardbereifung: vorne: 12.4 R24, 6 PR
hinten: 16.9 R34, 6 PR
Motor
Nennleistung: 53 kW, 72 PS
Nenndrehzahl:
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3.600 cm³
Drehmomentanstieg: 21 %
Antrieb
Antriebstyp:
Getriebe:
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h

Der Case-IH 1394 ist mit dem turbogeladenen 72PS starken Motor das kleinste Modell der 94-Serie. Die vier Schleppermodelle der "94-Serie" von 72-108PS sind mit dem von Case-IH entwickeltem "Hydrashift"-Lastschaltgetriebe ausgerüstet. Damit werden die Gänge ohne Kupplungsbetätigung während der Fahrt weich geschaltet. Die Bremswirkung des Motors bleibt dabei, z.B. vor schiebender Last am Hang, voll wirksam.

Alle vier Modelle verfügen serienmäßig über Zentral-Allradantrieb. Vorzüge wie eine ergonomisch durchdacht konstruierte Komfort-Kabine, eine moderne Regelanlage zur präzisen Führung schwerer Bodenbearbeitungsgeräte oder eine selbstnachstellende, hydraulische Kupplung sind Bestandteil des fortschrittlichen Gesamtkonzeptes dieser starken Zugmaschinen.

Bauart[Bearbeiten]

Standardschlepper mit Hinterrad- oder Allradantrieb

Motor[Bearbeiten]

  • Bauart: mit Turbolader
  • Nennleistung,kw(PS): 53(72)
  • Nenndrehzahl,1/min: 2220
  • Zylinderzahl: 4
  • Hubraum,cm³: 3.600
  • Bohrung/Hub,mm: 100/114,3
  • Max.Drehmoment,Nm: 280 bei Motordrehzahl,1/min: 1400
  • Drehmomentanstieg%: 21

Kupplung[Bearbeiten]

Hydraulisch betätigte Zweifachkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • Lastschaltgetriebe: Hydra-Shift
  • Gänge,vorw./rückw.: 12+4
  • Motorzapfwelle: 540+1000/min
  • bei Motordrehzahl: 2000/min

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeit mit Hinterachsbereifung 16.9 R24, 30km/h-Version Hydra-Shift 12+4(Standard)km/h

Superkriechgang/langsam, km/h

                         1.Gang:1,9
                         2.Gang:2,6 
                         3.Gang:3,3
                         4.Gang:4,5 

Reduzierstufe eingeschaltet/mittel, km/h

                         1.Gang:5,0 
                         2.Gang:6,8 
                         3.Gang:8,9 
                         4.Gang:12,2 

Straßengang/schnell, km/h

                         1.Gang:11,8 
                         2.Gang:16,1 
                         3.Gang:21,0
                         4.Gang:30,0 

Rückwärtsgang, km/h

                         1.Gang:5,2
                         2.Gang:7,1
                         3.Gang:9,2
                         4.Gang:12,6

Antrieb[Bearbeiten]

Hinterrad- oder Allradantrieb

Zapfwelle[Bearbeiten]

540+1000/min, umschaltbar

Bremsen[Bearbeiten]

  • Art: Trommel
  • Betätigung: hydraulisch

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydraulische Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Art der Regelung: Oberlenker
  • Kategorie: 2/1
  • Hydraulik-Tandempumpe: 1.Element: (Kraftheber) l/min: 29
  • Betriebsdruck,bar: 175
  • Hubkraft mit Zusatzsylinder,kN: 32

Steuergeräte[Bearbeiten]

min. 1 DW, max. 3 DW

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • kpl. elektrische Anlage 12V, gem. StVZO,

Traktormeter

  • Betriebsstundenzähler, Motordrehzahl-,Zapfwellendrehzahl-,Geschwindigkeitsmesser

De-Luxe-Kombi-Instrument

  • Motoröldruckwarnlampe, Ladekontrollampe, Krftstoffvorratsanzeiger,
  • Blink-Fernlichtkontrollampen, Kühlmitteltemperaturanzeiger,
  • Luftfilterverschmutzungsanzeiger

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ............................... 3.930 mm
     Breite: ............................. 1.960 mm
     Höhe: ............................... 2.550 mm
     Spurweite(vorn/hinten): ............. 1.524-2.235 mm / 1.420-1.920 mm
     Radstand: ........................... 2.140 mm
     Bodenfreiheit: ...................... ca.400 mm
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ............... 3.660 mm
            ohne Lenkbremse .............. 4.740 mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

Leergewicht: 3.620 kg

Bereifung[Bearbeiten]

1394:

Serienmäßig/(Sonderausrüstung):

vorn:

  • 10.00 -16/

hinten:

  • 13.6 R38, 6 PR/ (16.9 R34 AS, 6 PR)

1394Allrad:

Serienmäßig/(Sonderausrüstung):

vorn:

  • 12.4 R24, 6 PR/

hinten:

  • 16.9 R34 AS, 6 PR/ (13.6 R38, 6 PR)

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstoff,l: 100
  • Ölfüllung,l: 7,5

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • De-Lux-Kabine
  • Hochleistungsgebläse, Heizung und Einbaumöglichkeit von Radio und Funk
  • Auf Wunsch mit Klimaanlage

Sonstiges[Bearbeiten]

Varianten

  • 2-Rad
  • Allrad
  • Mit oder ohne "Hydra-Shift"-Lastschaltgetriebe
  • Variante in David Brown in rot/weiß(1983/1984) mit der Typenbezeichnung 1390
  • Variante in CASE-IH rot/schwarz (1984/1988) mit der Zypenbezeichnung 1394

Standardausrüstung[Bearbeiten]

  • Case-IH-Vierzylinder-Viertakt-Dieselmotor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung, 53kW(72PS);
  • Fahrunabhängige Motorzapfwelle 540+1000/min, umschaltbar;
  • Lastschaltbares 12+4-"Hydra-Shift" Getriebe;
  • Hydraulischer Kraftheber: mit Oberlenkersteuerung und Dreipunktaufhängung, Kat.2/1, mit Schnellkupplern, Heckbetätigung, kurze Geräteschiene(Ackerschiene) und Teleskopseitenführung, Einstellkurbel und Starrstellmöglichkeit für die Ackerschiene;
  • 1 doppelt wirkendes Steuergerät mit 4 Schaltpositionen und 2 Schnellverschlusskupplungen;
  • Hydraulische Lenkung;
  • Hydraulisch betätigte Naßscheibenbremse mit Einzelradbremsung;
  • Lok-O-Matic-Selbstsperrdifferential;
  • Komlette elektrische Anlage 12V gem. StVZO, Batteire 110Ah, Hochleistungsgebläse, Heizung und Einbaumöglichkeit für Radio und Funk, 1 Arbeitsscheinwerfer, ausstellbare Außen- und Heckfenster, Dachluke, abschließbare Türen rechts und links, leicht zu reinigende Innenauskleidung;
  • Traktormeter, De-Lux-Kombi-Instrument;
  • Höhenverstellbare hintere Anhängerkupplung;
  • Luftgefederter-De-Lux-Fahrersitz, Beifahrersitz links;
  • Hintere Verstellfelgen, Vertikalauspuff
  • Frostschutz
  • Trittstufe
  • Werkzeugkasten
  • Vorderradkotflügel
  • Unterlegkeil

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • 12+4-Getriebe ohne "Hydra-Shift" Lastschaltgetriebe;
  • Lange Ackerschiene(Geräteschiene);
  • Zugpendel mit Zugrahmen;
  • Zugmaul zum Zugpendel;
  • 3 Zusätzliche Arbeitsscheinwerfer;
  • einfach- und doppeltwirkende Zusatzsteuergeräte, Abreißkupplungen und hydraulische Schnellverschlusskupplungen;
  • Automatische Anhängerkupplung;
  • Fernbedienung für automatische Anhängerkupplung;
  • Druckluftbremsanlage.
  • Einbaumöglichkeit für Klimaanlage

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Case-IH“