Traktorenlexikon: Case-IH 4240

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Case IH“
Case IH 4240
Case 4240 mit Weiste-Dreieck am Frontkraftheber
Basisdaten
Hersteller/Marke: Case IH
Modellreihe: 3200/4200
Modell: 4240
Bauweise: Standardtraktor
Produktionszeitraum: 1994–1998?
Maße
Eigengewicht: 3430 kg
Länge: 3510–3845 mm
Breite: 1854–2080 mm
Höhe: 2620 (Kabine: 2670, Auspuff: 2798) mm
Radstand: 2235–2240 mm
Bodenfreiheit: 515 mm
Spurweite: vorne: 1320–1920 mm
hinten: 1320–1920 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 4000 mm
Standardbereifung: vorne: 13.6 R24
hinten: 16.9 R34
Motor
Nennleistung: 66 kW, 90 PS
Nenndrehzahl: 2400/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 4389 cm³
Drehmomentanstieg: 20 %
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe:
Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h

Der Case IH 4240 ist ein in den 1990er Jahren produzierter Traktor, der als Nachfolger des Case-Modells 856XL gilt.

Motor[Bearbeiten]

  • wassergekühlter Vierzylinder-Dieselmotor mit Turbolader und 4389 cm³ Hubraum, Typ DT-268 von Case IH
  • 66 kW (90 PS) Nennleistung bei 2400/min
  • Bohrung: 100 mm, Hub: 140 mm
  • max. Drehmoment von 315 Nm/min bei 1400/min
  • Drehmomentanstig von 20 % bei 33,3 % Drehzahlabfall
  • Trockenluftfilter mit Sicherheitspatrone

Kupplung[Bearbeiten]

  • selbstnachstellende Einscheiben-Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • Getriebe von Case IH mit lastschaltbarem Zentral-Allradantrieb
  • 2 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgruppe, synchronisiert
  • 16 Vorwärts-, 8 Rückwärtsgänge, Lastschaltstufe, synchronisiert

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • Höchstgeschwindigkeit vorwärts: 40 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Motorzapfwelle, Schaltung mit Hand, lastschaltbar, hydraulisch
  • Zapfwellendrehzahlen: 545/min und 771/min bei Nenndrehzahl des Motors
  • max. Zapfwellenleistung 60,6 kW

Bremsen[Bearbeiten]

  • hydraulische Nassscheibenbremsen mit automatischer Allradzuschaltung

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse von Case IH mit 6° Nachlaufwinkel, 0-5 % Voreilung und automatischer Lamellendifferentialsperre
  • Hinterachse von Case IH mit elektrohydraulischer Klauendifferentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

  • hydrostatische Achsschenkellenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Konstantstrom mit 68 l/min Fördermenge bei 183 bar
  • Ölvorrat 36,5 l, davon 20 l für Fernhydraulik verfügbar
  • Hydraulikpumpe für Lenkung: 11,8 l/min bei 148 bar
  • Heckkraftheber: Kategorie II mit Schnellkuppler und 3280 daN maximaler Hubkraft; Lage-, Schwimm-, Misch- und Zugwiederstandsregelung; MHR (Hubwerksregelung) mit Oberlenkersteuerung

Steuergeräte[Bearbeiten]

  • 1 einfach und 3 doppelt wirkende Steuergeräte

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Gewichte:

  • Leergewicht: 3430 kg (1348 kg vorne, 2082 kg hinten)
  • zulässige Vorderachslast: 2400 kg
  • zulässige Hinterachslast: 4800 kg
  • zulässiges Gesamtgewicht: 5500 kg
  • Leistungsgewicht: 52 kg/kW

Bereifung[Bearbeiten]

  • vorne: 13.6 R24 oder 380/70 R24
  • hinten: 16.9 R34 oder 520/70 R34

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Motoröl: 9,5 l
  • Kraftstofftankinhalt: 112 l

Verbrauch[Bearbeiten]

  • bei Nenndrehzahl 10,8 l/h

Kabine[Bearbeiten]

  • serienmäßige Case-IH-Kabine XL
  • Lautstärke: 79 dB(A)
  • Sitz: Grammer LS

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • rechtsdrehende Frontmotorzapfwelle mit 1000/min
  • Frontkraftheber: Kategorie II mit Schnellkupler und 2200 daN max. Hubkraft
  • Druckluftanlage mit lufgekühltem Druckluftkompressor; 100 l/min; 20 l Druckluftbehälter; 1 Einkreis- und 2 Zweikreisanschlüsse
  • Heckzapfwelle mit 1000/min
  • luftgefederter Sitz

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Anhängerkupplung schnell höhenverstellbar
  • 1500 kg zulässige Stützlast bei Serienbereifung

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Case IH“