Traktorenlexikon: Caterpillar Challenger 65

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Caterpillar“
Caterpillar 65
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Caterpillar
Modellreihe: Challenger
Modell: 65
Produktionszeitraum: 1987–1990
Maße
Eigengewicht: 15.000 kg
Länge: 5720 mm
Breite:
Höhe: 3230 mm
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 200 kW, 270 PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 10466 cm³
Kraftstoff: Diesel
Antrieb
Antriebstyp:
Getriebe:
Höchstgeschwindigkeit: 29 km/h

Der Challenger 65 war der erste Raupentraktor von Caterpillar mit dem neuen Mobil-Trac System (MTS), das aus Gummiketten anstellen von Stahlketten bestand. Hergestellt wurde er im Caterpillar-Werk in Davenport, Iowa. 1990 wurde das Modell durch den Challenger 65B abgelöst.

Motor[Bearbeiten]

  • Sechszylinder Cat 3306 mit Turbolader

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • Lastschaltgetriebe mit 10 Vor- und 2 Rückwärtsgängen

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

  • zwei Achsen

Lenkung[Bearbeiten]

  • Die Lenkung erfolgte mittels Lenkrad

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

  • 704 l

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Das Modell war nur mit Kabine erhältlich, dabei handelte es sich um eine Standard-Kabine von Caterpillar

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Caterpillar“