Zum Inhalt springen

Traktorenlexikon: David Brown 996

Aus Wikibooks
Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „David Brown“
David Brown 996 (A)
David Brown 996
David Brown 996
Basisdaten
Hersteller/Marke: David Brown
Modellreihe:
Modell: 996 (A)
Bauweise: Halbrahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1971–1976
Stückzahl: 9.042
Maße
Eigengewicht: 2.610 (A: 3.048) kg
Länge: 3.302 (A: 3.320) mm
Breite: 1.702 (A: 1.880) mm
Höhe: 2.515 (A: 2.730) mm
Radstand: 2.083 (A: 2.080) mm
Bodenfreiheit: 530 (A: 350) mm
Spurweite: vorne: 1.321-1.829 (A: 1.500-1.800) mm
hinten: 1.422-1.930 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 3.277 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 3.607 (A: 4.780) mm
Standardbereifung: vorne: 7.50-16 ASF (A: 11.2-24 AS)
hinten: 13.6-38 AS (A: 16.9-30 AS)
Motor
Nennleistung: 47,1 kW, 64 PS
Nenndrehzahl: 2.200/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3.594 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Heck- und Allradantrieb
Getriebe: 12 V/4 R
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Der 996 ist ein in den 1970 er Jahren produzierter 64-PS-Schlepper von David Brown. Er war in technischer Hinsicht, weitgehend mit dem Modell 995 identisch. Der große Unterschied bestand in der Handhebel betätigten und unabhängigen Zapfwellenkupplung. Neben der Heckantriebvariante, stand auch eine Allradvariante zur Auswahl.


Motor[Bearbeiten]

  • DAVID BROWN, Typ: AD 4/55051, stehender wassergekühlter Viertakt-Vierzylinder-Dieselmotor mit Direkteinspritzung, Druckschmierung mittels Zahnradpumpe, A.C.-DELCO-Kraftstoffpumpe, Zahnrad getriebene Nockenwelle, CAV-Verteiler-Einspritzpumpe, nasse Zylinderlaufbuchsen, Querstrom-Zylinderkopf, Vierring-Kolben, CAV-Vierloch-Einspritzdüse, CAV-Düsenhalter, CAV-Doppel-Kraftstofffilter, fünffach-gelagerte Kurbelwelle, in Einspritzpumpe integrierter-mechanischer CAV-Drehzahlregler, A.C.-Ölbadluftfilter, Thermostatgesteuerte Wasserkühlung mittels Kreiselpumpe und Lamellenkühler mit Ventilator.


  • Bohrung = 100,1 mm, Hub = 114,3 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 17:1
  • Max. Drehmoment = 222 Nm bei 1.500 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 700 bis 2.275 U/min.
  • Max. Einspritzdruck = 177,5 bar


Kupplung[Bearbeiten]

  • Trockene Doppelkupplung, Typ: 11"/11"


  • Pedal-betätigte Fahrkupplung

279,4 mm Scheibendurchmesser


  • Handhebel-betätigte Zapfwellenkupplung

279,4 mm Scheibendurchmesser


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes DAVID BROWN-Gruppengetriebe, mit Zweihebelbedienung
  • Grundgetriebe mit drei Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Gruppengetriebe mit vier Gruppen, in die Gruppen: LL, L, M und H unterteilt


12 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgang


"Gesamtübersetzung:"

Gang Gesamtübersetzung
Gruppe - LL
1.Gang 310,8:1
2.Gang 187,4:1
3.Gang 108,5:1
Rückwärtsgang 188,7:1
Gruppe - L
1.Gang 155,8:1
2.Gang 93,9:1
3.Gang 54,4:1
Rückwärtsgang 94,6:1
Gruppe - M
1.Gang 121,9:1
2.Gang 73,5:1
3.Gang 42,6:1
Rückwärtsgang 74,0:1
Gruppe - H
1.Gang 61,1:1
2.Gang 36,8:1
3.Gang 21,3:1
Rückwärtsgang 37,1:1



Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

"Geschwindigkeiten mit Bereifung 13.6-36 AS"


bei Motordrehzahl (U/min) 2.200
GRUPPE - LL
1.Gang 1,8 km/h
2.Gang 3,0 km/h
3.Gang 5,2 km/h
Rückwärtsgang 3,0 km/h
GRUPPE - L
1.Gang 3,6 km/h
2.Gang 6,0 km/h
3.Gang 10,4 km/h
Rückwärtsgang 6,0 km/h
GRUPPE - M
1.Gang 4,6 km/h
2.Gang 7,7 km/h
3.Gang 13,3 km/h
Rückwärtsgang 7,6 km/h
GRUPPE - H
1.Gang 9,2 km/h
2.Gang 15,3 km/h
3.Gang 26,5 km/h
Rückwärtsgang 15,2 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Handhebel-betätigte, unabhängige Motorzapfwelle
  • Stummel = 1 3/8"- 6 Keile (Form-A)
  • Einfach schaltbar, 540 U/min.
  • Auf Wunsch zweifach schaltbar, 540/1.000 U/min.


Übersetzungsverhältnis der 540 er-Zapfwelle = 3,385:1


  • 540 U/min. mit 1.828 U/min.- Motordrehzahl

Übertragbare Leistung = 52,6 PS


Übersetzungsverhältnis der 1.000 er-Zapfwelle = 2,0:1


1.000 U/min. bei 2.000 U/min.- Motordrehzahl Übertragbare Leistung = 56,1 PS

  • 1.100 U/min. bei 2.200 U/min.- Motordrehzahl

Übertragbare Leistung = 59,6 PS



Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte Trommelbremse in den Antriebstrichtern angeordnet, als Einzelradbremse ausgebildet

Trommel = 216 x 63,5 mm


  • Nasse Getriebelamellenbremse, als Feststellbremse ausgebildet


Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd-gelagerte DAVID BROWN-Teleskopvorderachse

Verstellbare Spurweite in Stufen vom 102 mm = 1.321 mm bis 1.829 mm


"Oder:"

  • Pendelnd-gelagerte Lenktrieb-Vorderachse

Verstellbare Spurweite mittels Radumschlag = 1.500 bis 1.800 mm


  • Starre Hinterachse mit Spiralkegel auf Doppelritzel und Kegelraddifferential
  • Pedal-betätigte Differentialsperre


Verstellbare Spurweite in Stufen von 102 mm = 1.422 mm bis 1.930 mm


  • Vordere Achslast = 875 kg (Allradvariante = 1.183 kg)
  • Hintere Achslast = 1.740 kg (Allradvariante = 1.864 kg)


Lenkung[Bearbeiten]

  • Mechanische Kugelumlauflenkung

Auf Wunsch mit hydraulischer Lenkhilfe


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer DAVID BROWN-SELEMATIC-Kraftheber mit Oberlenkerregelung und TCU-System
  • Ein einfachwirkender Hubzylinder
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie I/II
  • Flexible Aufhängung innerhalb der Kontrollketten


Funktionen:

  • Heben, Senken und Schwimmstellung
  • Tiefen- und Positionsregelung


  • DAVID BROWN-Hydraulikpumpe mit 28,2 l/min. bei 172 bar und 22,7 l/min. bei 138 bar


Max. durchgehende Hubkraft an den Koppelpunkten = 907 kg

  • Max. Hubkraft an den Koppelpunkten = 1.928 kp


Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Ein Steuergerät mit zusätzlicher Senkdrossel und Programmwählschalter


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung nach STVZO


  • Batterie, 12 V-128 Ah
  • LUCAS-Anlasser, Typ: M 45 G
  • LUCAS-Lichtmaschine, 12 V-312 W


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

"Heckantrieb-Ausführung"


  • Länge über alles = 3.302 mm
  • Breite über alles = 1.702 mm
  • Höhe über Schutzrahmen = 2.515 mm


  • Radstand = 2.083 mm
  • Bodenfreiheit unter Vorderachse = 530 mm


  • Betriebsgewicht = 2.610 kg


"Allrad-Ausführung"


  • Länge über alles = 3.320 mm
  • Breite über alles = 1.880 mm
  • Höhe über Schutzrahmen = 2.730 mm


  • Radstand = 2.080 mm
  • Bodenfreiheit unter Vorderachse = 350 mm


  • Betriebsgewicht = 3.048 kg


Bereifung[Bearbeiten]

"Standardbereifung:"

  • Vorne = 7.50-16 AS Front (Allrad = 11.2-24 AS)
  • Hinten = 13.6-36 AS (Allrad = 16.9-30 AS)


"Optional:"

  • Vorne = 6.00-19 und 6.00-16 AS Front
  • Hinten = 12.4-36, 13.6-38, 16.9-34, 14.9-30, 12.4-38 und 12.4-36 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 68,4 l
  • Motoröl = 7,39 l
  • Kühlsystem = 13,6 l
  • Getriebe = 27,0 l
  • Ölbadluftfilter = 0,71 l
  • Lenkung = 1,25 l
  • Riemenscheibe = 0,7 l
  • Endantriebe = 2,27 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch = 16,6 l/h bei 59,6 PS und 2.200 U/min.


Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit Schutzrahmen, gepolstertem BOSTROM-Fahrersitz, Traktormeter, Öldruck-und Temperaturanzeige.


Auf Wunsch mit Verdeck oder Sicherheitskabine


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Riemenscheibe
  • hydraulische Lenkhilfe
  • Zugpendel
  • Hitch
  • Zwillingsreifen
  • Frontgewicht
  • Frontlader
  • Allrad

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Typ: 995/6 Seriennummern: 980001 bis 989042


Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • David Brown 1939-1972 (Allan T. Condie)
  • sites.google.com/site/deerebrown/david-brown-info
  • dbtractors.co.uk
  • konedata-traktorit.net
  • OLDTIMER TRAKTOR Ausgabe 1/2023, Seite 90 ff.



Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „David Brown“