Traktorenlexikon: Eicher 3151 Tiger II

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“
Eicher 3151 Tiger II
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Eicher
Modellreihe: Baureihe 51
Modell: 3151 Tiger II
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1972
Stückzahl: 162
Maße
Eigengewicht: 2150 kg
Länge: 3180 mm
Breite: 1650 mm
Höhe: 1550 mm
Radstand: 2120 mm
Bodenfreiheit: 360 mm
Spurweite: 1360/1310 mm vorne: 1280 - 1500 mm
hinten: 1400 - 1720 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 3100 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 3650 mm
Standardbereifung: vorne: 5,50 - 16
hinten: 12,4 - 32
Motor
Nennleistung: 25,6 kW, 35 PS
Nenndrehzahl: 2000/min
Zylinderanzahl: 3
Hubraum: 2944 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luftkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 8V / 2R
Höchstgeschwindigkeit: 26 km/h

Nur für ein Jahr wurde der Tiger II nochmal aufgelegt , diesmal mit einem MF - Getriebe. Die Leistung war die gleiche wie beim 3000 er - Vorgängermodell.

Motor[Bearbeiten]

  • Eicher, Typ: EDK 3-4, luftgekühlter Viertakt-Dreizylinder-Reihenmotor mit Direkteinspritzung, Druckumlaufschmierung, Kaltstartanlage und drei radialen Einzelgebläsekühlungen.
  • Bohrung = 100 mm, Hub = 125 mm
  • Max. Drehmoment = 134 Nm bei 1400 U/min.

Kupplung[Bearbeiten]

  • Zweifachkupplung mit Zentrifugalkühlung
  • Fußbetätigte Fahrkupplung und handbetätigte Zapfwellenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • Massey-Ferguson-Leichtschaltgetriebe, Typ: MF 135
  • Zwei Gruppen mit je vier Vorwärts-und einem Rückwärtsgang
  • 8 Vorwärts-und 2 Rückwärtsgängen
  • Optional als Schnellgangausführung

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Normalausführung

  • Gruppe L: 1.Gang = 2,0 km/h; 2.Gang = 3,0 km/h; 3.Gang = 4,1 km/h; 4.Gang = 5,5 km/h
  • Gruppe S: 1.Gang = 7,9 km/h; 2.Gang = 11,9 km/h; 3.Gang = 16,2 km/h; 4.Gang = 21,8 km/h.
  • Gruppe R: 1.Gang = 2,7 km/h; 2.Gang = 10,8 km/h.

Schnellgangausführung

  • Gruppe L: 1.Gang = 2,3 km/h; 2.Gang = 3,5 km/h; 3.Gang = 4,8 km/h; 4.Gang = 6,5 km/h
  • Gruppe S: 1.Gang = 9,4 km/h; 2.Gang = 14,1 km/h; 3.Gang = 19,3 km/h; 4.Gang = 25,9 km/h.
  • Gruppe R: 1.Gang = 3,2 km/h; 2.Gang = 12,8 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Unabhängige-lastschaltbare Motorzapfwelle, 1 3/8"
  • 540 U/min bei 1685 U/min.- Motordrehzahl oder 612 U/min. bei Nenndrehzahl
  • Max. Zapfwellenleistung = ca. 35 PS

Bremsen[Bearbeiten]

  • Mechanisch betätigte Innenbackenbremse auf Radnaben wirkend, als Lenkbremse ausgebildet
  • Handbremse,unabhängige-feststellbare Innenbackenbremse auf Radnaben wirkend

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse als Pendelachse mit Einzelradfederung und ausziehbarer Spurverstellung
  • Hinterachse in Flachbauweise mit außen liegenden Bremstrommeln
  • Selbstausrückende, federbelastete Klauenkupplung als Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

  • ZF-Gemmerlenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Blockkraftheber in Regelhydraulikausführung mit organisch eingebautem Regelsteuergerät
  • Dreipunktgestänge Kat.I und Nebenanschlußventil
  • Oberlenkerregelung, Detailsteuerung über zwei Bedienungshebel
  • Reaktions-Feineinstellung mit Mischregelungseffekt
  • Zugkraft-und Lageregelung, Freigangstellung und Zugkraftverstärker
  • Vier-Kolben-Hydraulikpumpe mit 19 l/min. bei 210 atü
  • Max. Hubkraft an der Ackerschiene = 2280 kg ( über den ganzen Hubbereich = 1900 kg )

Zusatzhydraulik:

  • Separate vom Motor aus über Stirnräder angetriebene Zahnradpumpe mit eigenem Ölhaushalt
  • Förderleistung der Zahnradpumpe = 41 l/min. bei 210 atü
  • Übertragbare Leistung = 18,5 PS

Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Bis zu drei Zusatzsteuergeräte ( einfach-oder doppeltwirkend )

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Länge: 3,18 m / Breite: 1,65 m / Höhe: 1,55 m bis Lenkrad, 1,30 m bis Motorhaube, 2,31 m bis Überschlagschutz und 2,57 m bis Verdeck

  • Bodenfreiheit unter Vorderachse = 360 mm, unter Hinterachse = 410 mm und Schleppermitte = 400 mm
  • Spurweite vorne = 1360 mm, zusätzlich = 1280 und 1500 mm
  • Spurweite hinten = 1310 mm, zusätzlich = 1400 mm, 1520 mm, 1630 mm und 1720 mm

Bereifung[Bearbeiten]

  • Serienbereifung vorne = 5,50-16 ASF, hinten = 12,4/11-32 AS
  • Optional vorne = 6,00-16 oder 6,50-16 ASF, hinten = 12,4/11-28 und 9,5/9-36 AS

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit Komfortsitz, Traktormeter, Fernthermometer, Kraftstoffanzeige und Kontrolleuchten für Ladestrom, Öldruck, Fernlicht und Blinkerfunktion
  • Optional mit Schutzrahmen oder gummigelagerte Sicherheitskabine

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Eicher-Das Typenbuch ( A. Mößmer )
  • Eicher-Schlepper-Prospekte von 1950-1970 ( Häfner/Karle )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“