Traktorenlexikon: Eicher ED 13/I

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“
Eicher ED 13/I
Eicher ED 13
Basisdaten
Hersteller/Marke: Eicher
Modellreihe: ED
Modell: ED 13/I
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1956–1960
Stückzahl: 6380
Maße
Eigengewicht: 1270 kg
Länge: 2645 mm
Breite: 1510 mm
Höhe: 1540 mm
Radstand: 1700 mm
Bodenfreiheit: 370 mm
Spurweite: vorne: 1250-1500 mm
hinten: 1250-1500 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 5600 mm
Standardbereifung: vorne: 4.50-16
hinten: 7-30, 8-24, 9-24
Motor
Nennleistung: 9,5 - ab 1958 10,2 kW, 13 - ab 1958 14 PS
Nenndrehzahl: 1500/min
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 1298 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luftkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 6/1-ZF-Getriebe
Höchstgeschwindigkeit: 17 km/h

Eicher bemühte sich neben dem Bauerschlepper mit Fremdmotor auch einen Bauerschlepper mit einem eigenen Motor anzubieten. 1956 stellte Eicher parallel zum Modell LH 12 das Modell ED 13/I vor. Obwohl der Preis des ED 13/I um einiges höher lag, entschieden sich über 6000 Kunden für den ED 13.

Motor[Bearbeiten]

  • Eicher, luftgekühlter 1-Zylinder-/4-Takt-Direkteinspritz-Diesel ED 1e mit Druckumlaufschmierung, im Kopf hängende Ventile, untenliegende zahnradgetriebene Nockenwelle, zweifach rollengelagerte Kurbelwelle, Kugelfischer-Einspritzung und Radialgebläse.
  • Bohrung = 105 mm, Hub = 150 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 17,9 : 1
  • Max. Drehmoment = 7 mkp bei 1000 U/min.

Kupplung[Bearbeiten]

  • Fichtel & Sachs-Einscheiben-Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • ZF-Getriebe, Typ: A-5/6 mit 6 Vorwärts- und 1 Rückwärtsgang
  • Erster Gang als Kriechgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 1.Gang = 1,75 km/h.; 2.Gang = 2,80 km/h.; 3.Gang = 4,46 km/h.; 4.Gang = 6,83 km/h.; 5.Gang = 11,30 km/h.; 6.Gang = 20,00 km/h. / Rückwärtsgang = 3,78 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Getriebezapfwelle mit Normprofil, 540 1/min
  • Optional mit Riemenscheibe, 180 mm Durchmesser, 120 mm Breite / 1627 U/min.

Bremsen[Bearbeiten]

  • Fußbetätigte Innenbackenbremse auf die Hinterräder wirkend, als Lenkbremse zu verwenden

Achsen[Bearbeiten]

  • Portalachsen
  • Vorderachse mit zwei Blattfedern die in einem am Motor angeschraubten Achsbock gelagert sind

Lenkung[Bearbeiten]

  • ZF-Lenkgetriebe

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Optional mit ölhydraulischem Kraftheber mit Dreipunktaufhängung nach DIN 9674

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge = 2645 mm, breite = 1510 mm, höhe = 1540 mm

Bereifung[Bearbeiten]

Eicher ED 13/I (1959)
  • Standardbereifung vorne = 4,50-16, hinten = 7-30 oder 8-24
  • Optional hinten = 9-24

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

  • 180 g/PSh bei Dauerlast

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit gefedertem Sitz und linkem Kotflügelsitz
  • Auf Wunsch mit Fritzmeier-Wetterverdeck

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Seilwinde, Zusatzgewichte, Mähantrieb, Mähwerk-4,5-Fuß, Kraftheber, Wetterdach, Riemenscheibe

Lackierung[Bearbeiten]

Da bei Eicher vorher eher Grautöne eingesetzt wurden, war für den ED13/I eine andere Farbe gegeben - nämlich

Eicher Alpenblau ab Baujahr 1954 - LM 0227

85 % RAL 7001, Silbergrau

10 % RAL 5010, Enzianblau

5 % RAL 9005, Tiefschwarz

Ab 1965 stellte Eicher seine Farben dann auf Kurierblau (Teils im Wechsel mit Alpenblau) um!

Keilriemen für den ED13/I[Bearbeiten]

Hauptkeilriemen vom Motor zum Lüfter: 17 x 1275 Li (B50)

Keilriemen zur Lichtmaschine : 13 x 480 Li (A19)

............................................................

>> Keiriemen zum Mähbalken bzw. Rasspe Mähwerk: 20 x 1180 Li

>> Innenlänge: 1180 mm, Wirklänge: 1228 mm, Aussenlänge: 1259 mm


>>Achtung: das gilt für folgende Abmessungen der Riemenscheiben und Abstände:

>> Riemenscheibe Motor Aussendurchmesser 140 mm

>> Riemenscheibe Mähwerk Aussendurchmesser 200 mm

>> Abstand Riemenscheiben von Mitte zu Mitte 350 mm

Rechnerisch ergibt das folgenden Keilriemen:

1/2 * 140 * Pi + 2 * 350 + 1/2 * 200 * Pi = La 1237 mm, Lw = 1206 mm, Li = 1158 mm

Pi = 3,14

Richtig ist aber real der 20 x 1180 mm Keilriemen, wenn er neu ist, bewegt sich zeitweise das Messer im Mähbalken, wenn der Mähbalken ausgeklappt ist!!!

>> daher VORSICHT - UNFALLGEFAHR

Literatur[Bearbeiten]

  • Eicher-Das Typenbuch ( A. Mößmer )
  • Eicher Schlepper-Prospekte von 1950-1970 ( K. Häfner/M. Karle )

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“