Traktorenlexikon: Eicher EKL 11

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“
Eicher EKL 11/I ( II )
Eicher EKL 11
Basisdaten
Hersteller/Marke: Eicher
Modellreihe: EKL
Modell: EKL 11/I ( II )
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1953–1957
Stückzahl: 2188
Maße
Eigengewicht: 950 kg
Länge: 2450 mm
Breite: 1510 mm
Höhe: 1500 mm
Radstand: 1620 mm
Bodenfreiheit: 370 mm
Spurweite: 1220–1250?/1500 mm
Standardbereifung: vorne: 4.5 R-16
hinten: 7 R-24
Motor
Nennleistung: 8 kW, 11 PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 786 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luftkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 5/1-Getriebe
Höchstgeschwindigkeit: 19 km/h

Der EKL 11 mit der internen Typenkennzeichnung EKL 11/II war der kleinste Schlepper, den Eicher (Gebr. Eicher Traktorenbau oHG) jemals gebaut hat. Er wurde in den 1950er Jahren ins Programm aufgenommen, um die Produktpalette nach unten abzurunden, da die Konkurrenz Schlepper in diesem Segment anbot und Eicher nicht zurück stehen wollte. Die Bezeichnung EKL 11/I weist auf das ZF-Getriebe hin, wobei die Bezeichnung EKL 11/II auf das Hurth-Getriebe hinweist.

Motor[Bearbeiten]

Im EKL 11 wurde ein Deutz-Motor des Typs F1 L 612 verbaut. Als Austauschmotor gab es später den F1 L 712 von Deutz. Beide hatten eine Leistung von 8 kW bzw. 11 PS.

Dieser Schlepper wurde mit einem Deutz-Motor gebaut, obwohl zu diesem Zeitpunkt schon klar war, dass in Zukunft Eicher-Schlepper nur noch mit eigenen Motoren ausgestattet werden sollten.

  • Deutz, Typ: F1 L 612, luftgekühlter Einzylinder-Viertakt-Dieselmotor mit Wirbelkammer-Verfahren, Druckumlaufschmierung, Ölbadluftfilter, Fliehkraftregler, Einspritzpumpe mit Schrägschlitzsteuerung und Gebläsekühlung im Schwungrad.
  • Bohrung = 90 mm, Hub = 120 mm
  • Einspritzdruck = 125 atü
  • Einspritzdüse, Typ: Bosch DN OSD 211 / Düsenhalter, Typ: Bosch KD 45 SDA 37/1

Kupplung[Bearbeiten]

Es wurde eine Kupplung von F&S verbaut (Typ KF 10).

  • Einscheiben-Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • Das Getriebe wurde von Hurth beigesteuert. Es handelt sich um ein G85 B / 2000 mit 5 Vorwärtsgängen und einem Rückwärtsgang.
  • Typ: 11/I mit ZF-Zahnradschubgetriebe, Typ: A-4, 5 Vorwärts-und einen Rückwärtsgang
  • Typ: 11/II mit Hurth-Zahnradschubgetriebe, Typ: G 85 B, 5 Vorwärts-und einen Rückwärtsgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Die Getriebezapfwelle wird mit einer Geschwindigkeit von 540/min angetrieben.
  • Zusätzlich gab es eine Wegzapfwelle.
  • Optional mit Riemenscheibe, 180 mm Durchmesser, Breite 120 mm

Bremsen[Bearbeiten]

  • Fußbetätigte Innenbackenbremse, als Lenkbremse ausgebildet

Achsen[Bearbeiten]

  • Doppelt gefederte Vorderachse, pendelnd aufgehängt mit Spurweitenverstellung ( Optional auch Ungefedert )
  • Hinterachse in Portalbauweise
  • Fußbetätigte Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydrauliksystem: Eicher AG 64a
  • Pumpe: Eicher AG 80
  • Hubkraft Heckkraftheber: 560 kg

Steuergräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Gewichte:

  • Vorderachslast: 320 kg
  • Hinterachslast: 630 kg
  • Eigengewicht: 950 kg
  • zulässige Vorderachslast: 400 kg
  • zulässige Hinterachslast: 800 kg
  • zulässiges Gesamtgewicht: 1.200 kg

Bereifung[Bearbeiten]

Als Serienbereifung gab es vorne 4,50 x 16 und hinten Reifen der Dimension 7 x 24.

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Motoröl = 3,5 l 15W 40

Verbrauch[Bearbeiten]

  • 1-1,2 kg/h bei Dauerlast

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit gefederter Sitzschale und linkem Kotflügelsitz
  • Auf Wunsch mit Fritzmeier-Verdeck und rechtem Kotflügelsitz

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Seitenmähwerk, Kraftheber, Fritzmeier-Verdeck, zweiter Kotflügelsitz, Frontkotflügel, Riemenscheibe

Literatur[Bearbeiten]

  • Michael Bruse, Karl Vermoesen: Alle Traktoren von Eicher. Bd. 1 und Bd. 2.
  • Eicher-Das Typenbuch

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“