Traktorenlexikon: Eicher E 25/III

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“
Eicher E 25/III
Eicher E 25/III
Basisdaten
Hersteller/Marke: Eicher
Modellreihe: E
Modell: E 25/III
Bauweise: rahmenlose Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1950–1955
Stückzahl: 1980
Maße
Eigengewicht: 1880 kg
Länge: 2800 mm
Breite: 1540 mm
Höhe: 1860 mm
Radstand: 1750 mm
Spurweite: 1250/1430 mm
Standardbereifung: vorne: 5.50-16
hinten: 10-28
Motor
Nennleistung: 18,3 kW, 25 PS
Nenndrehzahl: 1500/min
Zylinderanzahl: 2
Hubraum: 2198 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 5/1-ZF-Getriebe
Höchstgeschwindigkeit: 20,4 km/h

Der E 25/III ist ein 25-PS-Schlepper, der Anfang der 1950er Jahre von Eicher produziert wurde. Verwandte Modelle sind der E 25 I und der E 25 II. Das Modell 25/III war die eigentliche Ablösung der Eicher Typen 22 und damit nach deren Produktionsende auch die letzten wassergekühlten Schlepper. Die Version 25/III mit ZF-Getriebe verkaufte sich deutlich besser als die Version 25/II mit Renk-Getriebe. Addiert man alle 25-PS-Versionen, dann sind immerhin 3700 Stück gebaut worden.

Motor[Bearbeiten]

  • Wassergekühlter 2-Zylinder-/4-Takt-Reihen-Vorkammer-Dieselmotor von Deutz, Typ F2M 414 mit Druckumlaufschmierung, Bosch-Einspritzung und Ölbadluftfilter.
  • Bohrung = 100 mm, Hub = 140 mm
  • Verdichtung = 22:1
  • Max. Drehmoment = 12,1 mkp
  • Einspritzdruck = 100 bar

Kupplung[Bearbeiten]

  • Einscheiben-Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • ZF-Schubradgetriebe, Typ: A-15 B mit 5 Vorwärtsgängen und 1 Rückwärtsgang
  • Optional mit Kriechgängen = 7 Vorwärts-und 2 Rückwärtsgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Normzapfwelle,Drehzahl 540/min
  • Riemenscheibe, 230 mm Durchmesser / Stufenlos einstellbar von 600-1350 U/min.

Bremsen[Bearbeiten]

  • Fußbetätigte Innenbackenbremse auf Hinterräder wirkend, als Lenkbremse zu veerwenden

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse als gefederte Stahlachse mit verstellbarer Spurweite
  • Hinterachse als Starrachse
  • Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Eicher Hydraulik kann bei Bedarf Nachgerüstet werden.

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • Beleuchtung nach STVZO, Bosch-Vorglühanlage
  • Optional mit elektrischen Anlasser

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge = 2800 mm, breite = 1540 mm, höhe = 1860 mm
  • Verstellbare Spurweite = 1350 und 1430 mm

Bereifung[Bearbeiten]

  • Serienbereifung vorne = 5,50-16, hinten = 10-28

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

  • 200 g/PSh bei Dauerlast

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit gefederten Sitz und Kotflügelsitz
  • Auf Wunsch mit Wetterdach und zweitem Kotflügelsitz

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Mähwerk-5 Fuß, Zusatzgewichte, Greiferräder, Gleitschutzketten, Kraftheber, Wetterdach, zweiter Kotflügelsitz
  • Eine Seilwinde kann angebaut werden (auch an die ohne Hydraulik)

Sonstiges[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Walter Sack: Eicher Traktoren und Landmaschinen.
  • Eicher-Das Typenbuch ( A. Mößmer )
  • Eicher-Schlepper-Prospekte 1950-1970 ( K.Häfner/M. Karle )

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Eicher“