Traktorenlexikon: Eicher LH 12

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eicher LH 12
Basisdaten
Hersteller: Eicher
Modellreihe: LH
Modell: 12
Motor
Hubraum: 667 cm³
Anzahl Zylinder: 1
Leistung: 8,8 kW / 12 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Maße und Abmessungen
Länge: 2475 mm
Breite: 1500 mm
Höhe: 1365 mm
Radstand: 1638 mm
Spurweite: 1250 / 1500 mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): 2500 mm
Eigengewicht: 770 kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 1956 bis 1959
Gesamtstückzahl: 1130 Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: 18,3 km/h
Standardbereifung (vorn / hinten): 4.00-16 / 7-24, 8-24

1956 bot Eicher neben dem EKL 11 den ein PS stärkeren LH 12 mit Hatz-Motor an. Obwohl der LH 12 leichter als der EKL 11 war und dadurch auch als Plantagenschlepper genutzt werden konnte, blieben die Verkaufzahlen hinter den Erwartungen zurück. Trotzdem blieb er bis zur Ablösung durch die Raubtierreihe 1960 in der Produktion.

Bauart[Bearbeiten]

rahmenlose Blockbauweise

Motor[Bearbeiten]

  • Hatz, Typ: E 89 FG, luftgekühlter 1-Zylinder/4-Takt-Wirbelkammer-Diesel mit Druckumlaufschmierung, Ölbadluftfilter, rollengelagerter Kurbelwelle, kugelgelagerte Nockenwelle, Bosch-Einspritzung und Kühlgebläse im Schwungrad.
  • Bohrung = 90 mm, Hub = 105 mm
  • Verdichtung = 19:1
  • Max. Drehmoment = 3,7 mkp bei 2000 U/min.
  • Einspritzdruck = 110 bar bei 1500-1800 U/min.
  • Bosch-Einspritzpumpe, Nr. 0414 171 006
  • Bosch-Einspritzdüse, Nr. 0434 200 021 / Düsenhalter, Nr. 0432 296 002

Kupplung[Bearbeiten]

Einscheiben-Trockenkupplung Fichtel & Sachs K 5

Getriebe[Bearbeiten]

  • ZF-Zahnradschub-Gruppengetriebe, Typ: A-4
  • 6 Vorwärts-, 2 Rückwärtsgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • Mit Bereifung 7-24
  • 1.Gang = 1,40 km/h.; 2.Gang = 2,32 km/h.; 3.Gang = 3,90 km/h.; 4.Gang = 6,65 km/h.; 5.Gang = 11,00 km/h.; 6.Gang = 19,00 km/h.
  • 1. Rückwärtsgang = 1,00 km/h.; 2.Rückwärtsgang = 4,65 km/h.
  • Mit Bereifung 8-24
  • 1.Gang = 1,48 km/h.; 2.Gang = 2,46 km/h.; 3.Gang = 4,10 km/h.; 4.Gang = 7,03 km/h.; 5.Gang = 11,60 km/h.; 6.Gang = 20,00 km/h.
  • 1.Rückwärtsgang = 1,04 km/h.; 2.Rückwärtsgang = 4,92 km/h.

Antrieb[Bearbeiten]

Hinterrad

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Getriebe-Heckzapfwelle 575 Umdrehungen
  • Optional mit Riemenscheibe, 180 mm Durchmesser, Breite 120 mm / Drehzahl 1627 U/min.
  • Optional mit Mähantrieb vom Getriebe, 1080 U/min.

Bremsen[Bearbeiten]

  • Fußbetätigte Innenbackenbremse, als Lenkbremse zu verwenden

Achsen[Bearbeiten]

  • Ungefederte Vorderachse, pendelnd aufgehängt mit Spurweitenverstellung
  • Hinterachse in Portalbauweise ( Kegeltrieb = 39:8 / Stirntrieb = 62:12 )

Lenkung[Bearbeiten]

  • ZF-Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Optional mit ölhydraulischen Kraftheber und Dreipunktaufhängung

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ..................2475  mm
     Breite: ................1500  mm
     Höhe: ..................1365  mm
     Spurweite: .............1250-1500  mm
     Radstand: ..............1638  mm
     Bodenfreiheit: ......... ca.320 mm
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ..2500  mm
            ohne Lenkbremse .  mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

  • Eigengewicht = 770 kg
  • zul. Gesamtgewicht = 1200 kg

Bereifung[Bearbeiten]

  • Serienbereifung vorne =4.00-16, hinten = 7-24 oder 8-24

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Motoröl = 2,5 l
  • Getriebe = 7,5 l

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit gefederter Sitzschale und linkem Kotflügelsitz
  • Optional mit Allwetter-Verdeck und rechtem Kotflügelsitz

Sonstiges[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Mähantrieb, Mähwerk-4,5 Fuß, Riemenscheibe, Kraftheber, Allwetter-Verdeck, zweiter Kotflügelsitz, Frontkotflügel

Literatur[Bearbeiten]

  • Eicher-Das Typenbuch ( A. Mößmer )
  • Eicher-Schlepper-Prospekte von 1950-1970 ( Häfner/Karle )

Weblinks[Bearbeiten]

zurück zu Eicher

zurück zum Inhaltsverzeichnis