Traktorenlexikon: Fiat 411 R/45/441 R

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fiat“
Fiat 411 R (A)
Fiat 411 R
Basisdaten
Hersteller/Marke: Fiat
Modellreihe:
Modell: 411 R (A)
Produktionszeitraum: 1958–1964
Maße
Eigengewicht: 1.520 (A: 1.800) kg
Länge: 2.820 mm
Breite: 1.500 mm
Höhe: 1.410 mm
Radstand: 1.825 (A: 1.845) mm
Bodenfreiheit: 480 mm
Spurweite: vorne: 1.280-1.980 mm
hinten: 1.200-1.900 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 3.000 mm
Standardbereifung: vorne: 6.00-16 ASF (A: 7.50-20 AS)
hinten: 11-28 AS
Motor
Nennleistung: 29,4 kW, 40 PS
Nenndrehzahl: 2.300/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 2.270 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Heck- oder Allradantrieb
Getriebe: 6V/2R
Höchstgeschwindigkeit: 23 km/h

Der Fiat 411 R gehörte zur ersten Serie, die dem Modell 25 R folgten. Dabei gab es einige Ausführungen dieses Traktors. Der 411 R war die Standard-Variante, der 411 T die Dreirad-Variante und dann noch der 421 R als Obstbau-Variante. Zusätzlich stand eine Industrieschlepper-Ausführung, sowie eine Raupen-Ausführung zur Wahl. Ein Diesel- oder ein Benzinmotor waren weitere Optionen. Auf dem finnischen Markt wurde der 411 R als Fiat 45 vermarktet. Selbst in der USA wurde durch die Zusammenarbeit mit Oliver dieses Modell als Oliver 411 R vertrieben.


Motor[Bearbeiten]

  • Fiat, stehender wassergekühlter Reihen-Viertakt-Vierzylinder-Dieselmotor mit Vorkammer-Verfahren, Druckumlaufschmierung, Bosch-Vakuum-Verstellregler, hängende Ventile, zahnradgetriebene Nockenwelle, Bosch-Kraftstoffpumpe, Ölbadluftfilter, Bosch-Zapfendüse, dreifach-gelagerter Kurbelwelle, Bosch-Vierkolben-Einspritzpumpe sowie Kühler mit Thermostat und Lüfter.


  • Fiat 411 R = Motor-Typ: 615.100
  • Fiat 421 R = Motor-Typ: 615.103
  • Fiat 411 T = Motor-Typ: 615.130


  • Bohrung = 85 mm, Hub = 100 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 21,5:1
  • Max. Drehmoment = 14,3 mkg bei 1.600 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 420 bis 2.600 U/min.
  • Max. Einspritzdruck = 122 bar


  • Lizenz-Bosch-Einspritzpumpe, Typ: PES 4 A 60 B 410 L 4/1
  • Lizenz-Bosch-Einspritzdüse, Typ: DN 12 SD 12
  • Lizenz-Bosch-Düsenhalter, Typ: KC 55 S 8 F
  • Lizenz-Bosch-Kraftstoffpumpe, Typ: FP/KE 22 A L 4/1
  • Bosch-Vakuum-Drehzahlregler, Typ: EP/M 60 A L 4/5


Kupplung[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, trockene Einscheibenkupplung


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes Fiat-Zahnradgetriebe

6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgang


Gesamtübersetzung:

  • 1.Gang = 235,45:1
  • 2.Gang = 130,28:1
  • 3.Gang = 82,76:1
  • 4.Gang = 64,85:1
  • 5.Gang = 35,87:1
  • 6.Gang = 22,79:1
  • 1.Rückwärtsgang = 160,34:1
  • 2.Rückwärtsgang = 44,15:1


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten der Variante 411 R mit Bereifung 11-28 AS


  • 1.Gang = 2,2 km/h
  • 2.Gang = 4,0 km/h
  • 3.Gang = 6,3 km/h
  • 4.Gang = 8,0 km/h
  • 5.Gang = 14,5 km/h
  • 6.Gang = 22,9 km/h
  • 1.Rückwärtsgang = 3,3 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 11,8 km/h


Geschwindigkeiten der Variante 421 R mit Bereifung 11.2-28 AS


  • 1.Gang = 2,1 km/h
  • 2.Gang = 3,8 km/h
  • 3.Gang = 6,1 km/h
  • 4.Gang = 7,7 km/h
  • 5.Gang = 14,0 km/h
  • 6.Gang = 22,1 km/h
  • 1.Rückwärtsgang = 3,2 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 11,4 km/h


Geschwindigkeiten der Variante 411 T mit Bereifung 9-36 AS


  • 1.Gang = 2,4 km/h
  • 2.Gang = 4,3 km/h
  • 3.Gang = 6,8 km/h
  • 4.Gang = 8,7 km/h
  • 5.Gang = 15,8 km/h
  • 6.Gang = 25,0 km/h
  • 1.Rückwärtsgang = 3,6 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 12,8 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Handhebel-betätigte, kupplungsabhängige Getriebezapfwelle, als Wegzapfwelle schaltbar
  • Stummel = 1 3/8"
  • Einfach schaltbar, 540 U/min.


575 U/min. mit Nenndrehzahl

  • Wegzapfwelle mit 3,75 Zapfwellenumdrehungen pro Meter Fahrstrecke


Optional Riemenscheibe mit 250 mm Durchmesser und 150 mm Breite

  • 1.195 U/min. mit Nenndrehzahl

Riemengeschwindigkeit = 15,6 m/s

  • Übertragbare Leistung = 36 PS


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte Trommelbremsen auf die Hinterräder wirkend, als Einzelradbremse ausgebildet

Trommel = 210 x 50 mm


Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd aufgehängte Teleskop-Vorderachse bzw. Doppelrad-Vorderachse

Siebenfach-verstellbare Spurweite, Typ: 411 R in Schritten von 100 mm = 1.280 bis 1.980 mm

  • Typ: 421 R = 1.260, 1.360, 1.460, 1.560, 1.660, 1.760, 1.850 und 1.950 mm
  • Typ: 411 T ohne verstellbare Spurweite !


  • Starre Hinterachse mit Ritzel, Kegelrad und Stirnradantrieb
  • Pedal-betätigte Differentialsperre

Siebenfach-verstellbare Spurweite, Typ: 411 R und 421 R in Schritten von 100 mm = 1.200 bis 1.900 mm

  • Siebenfach-verstellbare Spurweite, Typ: 411 T = 1.470, 1.500, 1.600, 1.635, 1.870, 1.905, 2.000 und 2.035 mm


Lenkung[Bearbeiten]

  • Mechanische Zahnradlenkung


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Auf Wunsch mit hydraulischem Kraftheber
  • Ein einfachwirkendes Steuergerät


  • Plessey-Hydraulikpumpe, Typ: C 18 X

Förderleistung = 16,5 l/min. bei 147 bar

  • Max. Hubkraft an den Koppelpunkten = 800 kg


Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 24 Volt-Einrichtung
  • Batterien, Typ: Marelli 6 TF 9, je 12 V-56 Ah
  • Fiat-Anlasser, Typ: E 115-3/24 (24 V-3,0 kW/140 W)
  • Fiat-Lichtmaschine, Typ: DC 115/24/7/3 C (24 V-7,0 A/196 W)

Regler, Typ: A/3-140 (24 GP 1/24/7)


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

"Ausführung-411 R"

  • Länge über alles = 2.820 mm
  • Breite je nach Spurweite = 1.500 bis 2.200 mm
  • Höhe über Lenkrad = 1.410 mm
  • Radstand = 1.825 mm
  • Bodenfreiheit unter der Vorderachse = 480 mm
  • Kleinster Wenderadius = 3.000 mm


"Ausführung-421 R"

  • Länge über alles = 2.755 mm
  • Breite je nach Spurweite = 1.490 bis 2.190 mm
  • Höhe über Motorhaube = 1.335 mm
  • Radstand = 1.810 mm
  • Bodenfreiheit unter der Vorderachse = 400 mm
  • Kleinster Wenderadius = 2.800 mm


"Ausführung-411 T"

  • Länge über alles = 3.090 mm
  • Breite je nach Spurweite = 1.710 bis 2.280 mm
  • Höhe über Motorhaube = 1.600 mm
  • Radstand = 2.090 mm
  • Bodenfreiheit unter der Hinterachse = 650 mm
  • Kleinster Wenderadius = 2.650 mm


Bereifung[Bearbeiten]

"Ausführung-411 R"

  • Vorne = 6.00-16 AS Front
  • Hinten = 11-28 AS


"Ausführung-421 R"

  • Vorne = 5.50-16 AS Front
  • Hinten = 11.2-28 AS


"Ausführung-411 T"

  • Vorne = 5.00-15 AS Front
  • Hinten = 9-36 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 39,0 l
  • Motoröl = 7,5 l
  • Kühlsystem = 12,0 l
  • Getriebe = 12,5 l
  • Endantriebe = 2,0 l
  • Riemenscheibe = 0,4 l
  • Hydraulik = 3,2 l

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit gefederter Sitzschale und Muschelkotflügel


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • konedata. net
  • fiatagri-info. com
  • vieilles. soupapes. free. fr


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fiat“