Traktorenlexikon: Ford 5000

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“
Ford 5000(A)
Ford 5000 A
Basisdaten
Hersteller/Marke: Ford
Modellreihe: 1000er Serie ( 6X/6Y )
Modell: 5000(A)
Produktionszeitraum: 1964–1975
Maße
Eigengewicht: 2340-4940 kg
Länge: 3600 mm
Breite: 1830 mm
Höhe: 2412 mm
Radstand: 2160 mm
Spurweite: vorne: 1320-2030 mm
hinten: 1420-2030 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 3005 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: A: 4500 mm
Standardbereifung: vorne: 7.50-16 ( A: 9.5-24 )
hinten: 12-36 ( A: 16.9-30 )
Motor
Nennleistung: 45,4 ( ab 1968: 55 ) kW, 62 ( ab 1968: 75 ) PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3818 ( ab 1968: 4195 ) cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterrad / Allrad
Getriebe: 7V / 2R
Höchstgeschwindigkeit: 20 oder 28 km/h

Auch der Ford 5000 bekam 1968 einen Leistungszuwachs. Mit der Leistungssteigerung von 62 auf 75 PS, verschwandt auch die Bezeichnung "Super Major". Kurz vor Produktionsende der 1000er Serie, wertete man den Ford 5000 mit dem optionalen Dual Power - Getriebe auf. Nun standen den Landwirten auf Wunsch zwei Zapfwellendrehzahlen ( 540/1000) zu Verfügung.

Motor[Bearbeiten]

  • Ford ( ab 1968: Typ: 256 ), wassergekühlter Viertakt - Vierzylinder - Reihenmotor mit Direkteinspritzung, Zentrifugalpumpe für Thermo-Syphon-Kühlung und Einspritzpumpe mit mechanischem Regler.
  • Bohrung = 106,7 mm / Hub = 106,7 mm ( ab 1968: Bohrung = 111,76 mm / Hub = 106,7 mm )
  • Verdichtungsverhältnis = 16,5 : 1
  • max. Drehmoment = 208 Nm bei 1400 U/min. ( ab 1968 = 296 Nm bei 1300 U/min. )

Kupplung[Bearbeiten]

  • Einscheiben - Trockenkupplung ( 330 mm Durchmesser ) und hydraulische Lamellenkupplung

oder

Getriebe[Bearbeiten]

  • Ford - Zweistufengetriebe ( Alle Zahnräder im Dauereingriff )
  • 7 Vorwärts - und 2 Rückwärtsgänge ( als Schnellgangausführung = 8 Vorwärtsgänge )
  • Optional: Ford - Select-O-Speed - Getriebe ( drei ständig im Eingriff stehende Planetenradsätze )
  • Schalten unter Last, ohne kuppeln
  • 9 Vorwärts - und 2 Rückwärtsgänge ( als Schnellgangausführung = 10 Vorwärtsgänge )
  • Ab 1974 auf Wunsch: Dual Power - Getriebe mit 16 Vorwärts - und 4 Rückwärtsgängen

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • Arbeitsgeschwindigkeiten von 2,1 - 28 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Unabhängige Heckzapfwelle, 540 U/min. bei 1900 Motordrehzahl
  • Optional: 1000 U/min. bei 2060 Motordrehzahl

Bremsen[Bearbeiten]

  • Progressive Ölbad - Scheibenbremse als Lenkbremse trennbar
  • Mechanische Handbremse ( mit S-O-S - Getriebe automatisch wirkende Feststellbremse )

bremse einstellen

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse mit Teleskop - Kastenprofil und verstellbarer Spurweite
  • Hinterachse doppelt untersetzt mit quadratisch ausgeführtem Gehäuse und verstellbarer Spurweite
  • Übersetzungsverhältnis bei 7-Gang - Getriebe: 23,75 : 1; S-O-S - Getriebe: 30 : 1
  • Oder: Lenktriebachse "Köpfli", Eingangsdrehmoment 150 mkp , Übersetzungsverhältnis 1 : 6,16, Pendelweg 450 mm

Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydraulische Lenkhilfe
  • Lenkeinschlag = 45 Grad ( Allrad )

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Ford - Einhebel - Regelhydraulik, Kat. II mit doppelt-wirkender Oberlenkerregelung
  • Zugkraft - und Positionssteuerung
  • Ölstrom - Regulierventil und Nebenanschluß - Steuerventil
  • Kolbenpumpe mit 22,7 l/min. bei 175 bar / Hubkraft = 1750 kg

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • länge = 3600 mm / breite = 1830 mm / höhe = 2412 mm bis Oberkante Kabine
  • Gewicht = 2340 kg; ab 1968 = 3075 - 3770 kg ( je nach Ausrüstung )
  • Gewicht - Allrad = 3465 - 4940 kg ( je nach Ausrüstung )

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung Hinterradantrieb, vorne = 7,50-16 / hinten = 12-36
  • Optional vorne = 7.50-18 / hinten = 16.9-34
  • Optional vorne = 7.50-20 / hinten = 16.9-34
  • Standardbereifung Allrad, vorne = 9.5-24 / hinten = 16.9-30
  • Optional vorne = 11.2-24; 12.4-24 / hinten = 16.9-34

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tank = 76 liter

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Sicherheitsrahmen mit gefedertem - verstellbarem Komfortsitz; Frontgewicht mit Zugmaul; Traktometer; Dauerfrostschutz; Kraftstoffanzeiger; Ladekontrolleuchte; Öldruck - Kontrolleuchte; Getriebeöl - Kontrolleuchte bei S-O-S - Getriebe; Geschwindigkeitsanzeige bei Schnellgangausführung
  • Optional: Wetterdach oder Edscha - Kabine EK 4003

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Frontkotflügel; Frontlader; Zusatzhubzylinder; untere Zugvorrichtung; Riemenscheibe; Radgewichte; Allrad - Version; hydraulische Kraftlenkung; Wetterdach; Kabine; Select-O-Speed - Getriebe; Dual Power - Getriebe

Literatur[Bearbeiten]

  • Ford Traktoren 1964 - 1981 ( Sandrieser/Lindner )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Konedata
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“