Traktorenlexikon: Ford County Super 4/5000

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“
Ford - County Super 4/5000
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Ford - County
Modellreihe: County - Reihe
Modell: Super 4/5000
Produktionszeitraum: 1964–1968
Maße
Eigengewicht: 3600 kg
Länge: 3700 mm
Breite:
Höhe: 2290 mm
Radstand: 1820 mm
Bodenfreiheit: 356 mm
Spurweite: 1520-2140 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 5640 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 11740 mm
Standardbereifung: vorne: 14-30
hinten: 14-30
Motor
Nennleistung: 45,4 kW, 62 PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3818 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe: 7V / 2R
Höchstgeschwindigkeit: 20 oder 25 km/h

Der Ford County Super 4 ist auf der Basis des Super Major 5000 gebaut. Wie alle Ford County - Schlepper ist er mit vier gleich großen Räder bestückt. Seine Bezeichnung wird später auf County 654 geändert.

Motor[Bearbeiten]

  • Ford, wassergekühlter Viertakt - Vierzylinder - Reihenmotor mit Direkteinspritzung, Einspritzpumpe mit Regler, Zentrifugalpumpe unterstützt durch Syphon - Kühlung und Ölkühler
  • Bohrung = 106,7 mm; Hub = 106,7 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 16,5 : 1
  • Max. Drehmoment = 234 Nm ( 22,9 mkp ) bei 1400 U/min.

Kupplung[Bearbeiten]

  • Einscheiben - Trockenkupplung ( 330 mm Durchmesser )

Getriebe[Bearbeiten]

  • Ford - Muffenschaltgetriebe mit allen Zahnrädern im Dauereingriff
  • 7 Vorwärts - und 2 Rückwärtsgänge ( Optional: Schnellgang = 8 Vorwärtsgänge )
  • Auf Wunsch: Ford - Select-O-Speed - Getriebe
  • Mechanisches Planetengetriebe schaltet automatisch die einzelnen Gänge unter Last
  • 9 Vorwärts - und 2 Rückwärtsgänge ( Optional: Schnellgang = 10 Vorwärtsgänge )

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 7-Gang Getriebe, vorwärts = 2,45 - 19,06 km/h. ( Mit Schnellgang = 25,90 km/h. )
  • 1. Rückwärtsgang = 3,50 km/h.; 2. Rückwärtsgang = 12,60 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Unabhängige Zapfwelle mit über Hand betätigter Kupplung
  • 540 U/min. bei 1900 U/min.- Motordrehzahl mit Stummel 1 3/8" - 6 Keil

Bremsen[Bearbeiten]

  • Ölbad - Scheibenbremsen an allen Rädern, als Lenkbremse zu verwenden
  • Handbremse wirkt auf Getriebeabtriebswelle

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse und Dreieckstrebe drehbar im Querträger gelagert
  • Vorderradantrieb über Kegelzahnräder und je einer Gelenkwelle
  • Die Lenkwelle ist teleskopisch angeordnet und treibt ein Kegel - und Tellerrad im Vorderachsgehäuse an
  • Differential im Hinterachsgehäuse leitet den Antrieb zu allen vier Rädern
  • Hinterräder werden über Planetenzahnräder angetrieben
  • Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

  • Kugelumlauflenkung mit Unterstützung durch hydraulische Lenkhilfe
  • Lenkradumdrehungen von Anschlag zu Anschlag = 5

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Ford - Dreipunkt - Regelhydraulik, Kat. II
  • Zahnradpumpe mit 22,7 l/min. bei 175 bar; Hubkraft = 1750 kg

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • länge = 3700 mm; höhe = 2290 mm

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung = 14-30, 6 ply
  • Optional = 12-38, 6 ply oder 14-30, 8 ply

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tank = 75 liter

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Schnellganggetriebe; S-O-S - Getriebe; Radgewichte; schwenkbare Unterzugvorrichtung;

Literatur[Bearbeiten]

  • Ford Traktoren 1964 - 1981 ( Sandrieser/Lindner )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Konedata
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“