Traktorenlexikon: Ford Experimental-Traktor

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt
Basisdaten
Hersteller: Ford Motor Co.
Modellreihe:
Modell: Experimental-Traktor
Motor
Hubraum: XX.XXX cm³
Anzahl Zylinder: X
Leistung: 17,7 kW / 24 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Maße und Abmessungen
Länge: X.XXX mm
Breite: X.XXX mm
Höhe: X.XXX mm
Radstand: X.XXX mm
Spurweite: X.XXX mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): X.XXX mm
Eigengewicht: 681 kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 1906 bis 1907
Gesamtstückzahl: XXX Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: XX km/h
Standardbereifung (vorn / hinten):

Der Ford-Experimental-Traktor war das erste Traktorenmodell der Firma Ford Motor Co. Er war als Allzwecktraktor konzipiert und zum Großteil aus Autoteilen zusammengebaut um die Produktionskosten gering zu halten. Der Experimental-Traktor wurde von Joseph Galamb entwickelt.

Bauart[Bearbeiten]

Motor[Bearbeiten]

Der 24 PS starke Motor wurde aus dem PKW Ford Model B übernommen.

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

Das Getriebe wurde aus dem PKW Ford Model B übernommen.

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Antrieb[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

keine

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Zwei Achse, wobei die Vorderachse eine Blattfederung aufwies. Dies allerdings auch nur da sie aus einem PKW Ford Model K übernommen wurde.

Lenkung[Bearbeiten]

Die Lenkung stammte aus einem PKW Ford Model K

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

keine

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ..................  mm
     Breite: ................  mm
     Höhe: ..................  mm
     Spurweite: .............  mm
     Radstand: ..............  mm
     Bodenfreiheit: ......... ca. mm
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ..  mm
            ohne Lenkbremse .  mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

681 kg

Bereifung[Bearbeiten]

4 Metallreifen, wobei die Vorderreifen vom PKW Ford Model K und die Hinterreifen wahrscheinlich von einem Binder waren.

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

keine

Sonstiges[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Traktoren, Modelle aus der ganzen Welt, Michael Williams, Parragon Books Ltd.

Weblinks[Bearbeiten]

zurück zu Ford

zurück zum Inhaltsverzeichnis