Traktorenlexikon: Ford FW-40

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“
Ford/Steiger FW-40
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Ford/Steiger
Modellreihe: FW-Baureihe
Modell: FW-40
Bauweise: Knicklenker
Produktionszeitraum: 1977–1982
Maße
Eigengewicht: 13.894 kg
Länge: 6.782 mm
Breite:
Höhe: 3.411 mm
Radstand: 3.365 mm
Bodenfreiheit: 305 mm
Spurweite: 2.032-3.540 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 6.530 mm
Standardbereifung: vorne: 24.5-32 AS
hinten: 24.5-32 AS
Motor
Nennleistung: 220 kW, 299 PS
Nenndrehzahl: 2.600/min
Zylinderanzahl: 8
Hubraum: 14.801 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allradantrieb
Getriebe: 10 V/2 R oder 20 V/4 R
Höchstgeschwindigkeit: 30 oder 35 km/h

Der Ford FW-40 ist ein allradgetriebener Großtraktor in Knicklenker-Bauweise, der von 1977 bis 1982 gefertigt wurde. Angetrieben wurden diese Schlepper mittels CUMMINS-Aggregate. Abgesehen von der Nennleistung waren diese FW-Modelle weitgehend identisch.

Motor[Bearbeiten]

  • Cummins, Typ: V-903, stehender wassergekühlter Viertakt-V-Achtzylinder-Turbomotor mit Direkteinspritzung, 32-Ventiltechnik, Druckumlaufschmierung, zahnradgetriebene Nockenwelle, Leichtmetall-Kolben, Reihen-Einspritzpumpe, Mehrloch-Einspritzdüsen, mechanischer Drehzahlregler, Trockenluftfilter incl. Zyklonabscheider und thermostatgeregelter Lamellenkühler mit Ventilator.


  • Bohrung = 139,7 mm, Hub = 120,7 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 16,5:1
  • Max. Drehmoment =

Kupplung[Bearbeiten]

  • Hydraulisch-betätigte, trockene Doppelkupplung

355 mm Scheiben-Durchmesser

Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes STEIGER-SPICER-Gruppengetriebe, Typ: 1010
  • Wechselgetriebe mit fünf Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Gruppengetriebe mit zwei Gruppen, in Acker- und Straßengruppe unterteilt


10 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge


"Optional:

  • Im Ölbad laufendes STEIGER-SPICER-Gruppengetriebe
  • Wechselgetriebe mit fünf Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Gruppengetriebe mit zwei Gruppen, in Acker- und Straßengruppe unterteilt
  • Zusätzliches Verteilergetriebe, als Untersetzergetriebe ausgebildet


20 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten mit Bereifung 24.5-32 AS


bei Motordrehzahl (U/min) 2.600
1.Gang (L) 3,5 km/h
2.Gang (L) 5,6 km/h
3.Gang (L) 9,2 km/h
4.Gang (L) 15,1 km/h
5.Gang (L) 24,1 km/h
1.Gang (H) 4,3 km/h
2.Gang (H) 7,2 km/h
3.Gang (H) 11,6 km/h
4.Gang (H) 19,3 km/h
5.Gang (H) 30,6 km/h
1.Rückwärtsgang (L) 3,5 km/h
2.Rückwärtsgang (H) 4,3 km/h


Geschwindigkeiten des 20-Gang Triebwerk mit Bereifung 24.5-32 AS


bei Motordrehzahl (U/min) 2.600
Gruppe-L
1.Gang (Z/L) 3,54 km/h
1.Gang (L) 4,02 km/h
2.Gang (Z/L) 4,51 km/h
2.Gang (L) 4,99 km/h
3.Gang (Z/L) 5,79 km/h
3.Gang (L) 6,44 km/h
4.Gang (Z/L) 7,40 km/h
4.Gang (L) 8,21 km/h
5.Gang (Z/L) 9,33 km/h
5.Gang (L) 10,46 km/h
1.Rückwärtsgang (Z/L) 3,54 km/h
2.Rückwärtsgang (L) 4,02 km/h
Gruppe-H
1.Gang (Z/H) 11,91 km/h
1.Gang (H) 13,36 km/h
2.Gang (Z/H) 15,29 km/h
2.Gang (H) 17,22 km/h
3.Gang (Z/H) 19,63 km/h
3.Gang (H) 22,05 km/h
4.Gang (Z/H) 24,46 km/h
4.Gang (H) 27,68 km/h
5.Gang (Z/H) 31,06 km/h
5.Gang (H) 35,08 km/h
1.Rückwärtsgang (Z/H) 4,51 km/h
2.Rückwärtsgang (H) 4,99 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Optional unabhängige unter Last schaltbare Motorzapfwelle mit separater hydraulischer Kupplung
  • Stummel, 1 3/4"- 20 teilig
  • Einfach schaltbar, 1.000 U/min.


  • 993 U/min. bei 2.357 U/min.- Motordrehzahl

Übertragbare Leistung = 78,6 kW

  • 1.010 U/min. bei 2.766 U/min.- Motordrehzahl

Übertragbare Leistung = 78,5 kW


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, hydraulische Vierrad-Scheibenbremse


Achsen[Bearbeiten]

  • Starrer STEIGER-RABA-Vorderrad-Rahmen mit Außen-Planeten-Getriebe

Spurweite je nach Bereifung = 2.006 bis 3.465 mm


  • Pendelnd-gelagerter STEIGER-RABA-Hinterrad-Rahmen mit Außen-Planeten-Getriebe
  • 15° Pendel-Neigung

Spurweite je nach Bereifung = 2.006 bis 3.465 mm


  • Vordere Achslast = 7.754 kg
  • Hintere Achslast = 6.140 kg

Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydraulisches Knicklenker-System


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer Regelkraftheber mit mechanischer Unterlenkerregelung
  • Zwei externe, einfachwirkende Hubzylinder
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie III


Funktionen = Heben, Senken, Schwimmstellung, Tiefen-, Zugkraft-, Misch- und Positionsregelung


  • Permanent angetriebene Zahnradpumpe mittels Antriebswelle der Zapfwelle

Förderleistung = 75,7 l/min. bei 155 bar


  • Max. durchgehende Hubkraft bei 610 mm Hubweg = 5.670 kg

Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Vier einfach- oder doppelt-wirkende Zusatz-Steuergeräte

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 6.782 mm
  • Höhe über Kabine = 3.411 mm
  • Höhe über Motorhaube = 2.395 mm


  • Radstand = 3.365 mm
  • Bodenfreiheit = 305 mm


Betriebsgewicht = 13.894 kg


Bereifung[Bearbeiten]

"Standardbereifung"

  • Vorne und hinten = 24.5-32 AS

Optional:

  • Vorne und hinten = 18.4-38, 30.5-32, 18.4-34, 20.8-34, 20.8-38, 23.1-30 und 23.1-34 AS

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 851,6 l
  • Motoröl = 35,6 l
  • Kühlsystem = 64,0 l
  • Getriebe = 35,0 l
  • Hydrauliksystem = 94,6 l

Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch = 62,3 l/h bei 169,6 kW und Nenndrehzahl

Kabine[Bearbeiten]

  • Schallisolierte Steiger-Sicherheitskabine mit Komfort-Sitz, getönten Scheiben, Heizungs- und Belüftungssystem, Klimaanlage und Radio-Kassetten-Spieler

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Zapfwelle
  • Kraftheber
  • Zwillingsbereifung

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • konedata-traktorit. net
  • www.tractordata.com
  • Nebraska-Tractor-Test (Test-Nr. 1290/78)
  • Ford-Traktoren von 1964-1981 (Gerald Sandrieser/Hartmut Lindner) Seite 168


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“