Traktorenlexikon: Ford Ford 876

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“
Ford/Versatile 876
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Ford/Versatile
Modellreihe: 800 er-Baureihe
Modell: 876
Bauweise: Knicklenker
Produktionszeitraum: 1988–1993
Maße
Eigengewicht: 12.727 kg
Länge: 6.604 mm
Breite: 3.150 mm
Höhe: 3.175 mm
Radstand: 3.302 mm
Bodenfreiheit: 410 mm
Spurweite: 1.830-3.250 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 6.070 mm
Standardbereifung: vorne: 20.8-38 AS
hinten: 20.8-38 AS
Motor
Nennleistung: 208,9 kW, 284 PS
Nenndrehzahl: 2.100/min
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 10.001 cm³
Drehmomentanstieg: 30 %
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allradantrieb
Getriebe: 12 V/4 R oder 12 V/2 R
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Eine reduzierte Knicklenker-Baureihe wurde im Jahr 1988 von FORD vorgestellt. Bestückt waren diese Schlepper mit den Cummins-Motoren der FW-Baureihe. An den Start gingen diese Schlepper in der Versatile-Farbgebung, bevor die Lackierung im Jahr 1989 in blau-schwarz überging. Alle Modelle waren mit aufgeladenen Aggregaten versehen, der FORD-VERSATILE 876 verfügte zusätzlich über Ladeluftkühlung. Neben einem mechanischen Triebwerk, konnte beim 876 auch ein Lastschaltgetriebe geordert werden.


Motor[Bearbeiten]

  • CUMMINS, Typ: LTA 10-A 280, stehender, wassergekühlter Viertakt-Sechszylinder-Reihen-Turbomotor mit Direkteinspritzung, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, Mehrloch-Einspritzdüse, hängende Ventile, integrierter Zentrifugal-Fliehkraftregler, zahnradgetriebene Nockenwelle, Kraftstofffilter mit Wasserabscheider, Querstrom-Zylinderkopf, Verteiler-Einspritzpumpe, siebenfach-gelagerte Kurbelwelle, Abgasturbolader incl. Ladeluftkühlung, Dreiring-Leichtmetall-Kolben, thermostatgeregelter Kühler und Viscolüfter.


  • Bohrung = 124.97 mm, Hub = 135.89 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 16,0:1
  • Max. Drehmoment = 1.214 Nm bei 1.300 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 1.000 bis 2.250 U/min.
  • Max. Einspritzdruck = 200 bar


  • Kühler-Lüfter mit acht Blätter und 711 mm Durchmesser


Kupplung[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, trockene Einscheibenkupplung, bei Triebwerk 12 V/4 R


356 mm Scheiben-Durchmesser


  • Optional als nasse Lamellenkupplung, in Verbindung mit 12/2-Powershift-Getriebe


228 mm Lamellendurchmesser


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes FORD-CONSTANT MESH-Triebwerk
  • Bestehend aus vier horizontalen Wellen in vertikalem positioniertem Getriebegehäuse montiert
  • Vier Nockenplatten-betätigte Zahnräder auf den beiden oberen Wellen
  • Drei Bereiche, Rückwärtsgang und Neutralleiter an der Abtriebswelle angelegt
  • Kabel aktivierte und gekühlte Getriebebremse an Trockenkupplung montiert


12 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge


"Optional:"


  • Im Ölbad laufendes, unter Last schaltbares FORD-POWERSHIFT-Triebwerk
  • Bestehend aus vier horizontalen Wellen
  • Acht Mehrscheiben-Kupplungspakete für Volllast-Leistungsschaltung durch alle Gänge


12 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten des 12/4-Gang Triebwerk mit Bereifung 20.8-38 AS


bei Motordrehzahl (U/min.) 2.100
1.Gang 3,2 km/h
2.Gang 4,8 km/h
3.Gang 5,5 km/h
4.Gang 6,5 km/h
5.Gang 7,5 km/h
6.Gang 9,4 km/h
7.Gang 10,3 km/h
8.Gang 12,2 km/h
9.Gang 14,6 km/h
10.Gang 17,7 km/h
11.Gang 19,6 km/h
12.Gang 21,8 km/h
1.Rückwärtsgang 4,8 km/h
2.Rückwärtsgang 5,9 km/h
3.Rückwärtsgang 6,8 km/h
4.Rückwärtsgang 9,3 km/h



Geschwindigkeiten des 12/2-Gang Triebwerk mit Bereifung 20.8-38 AS


bei Motordrehzahl (U/min.) 2.100
1.Gang 3,6 km/h
2.Gang 4,5 km/h
3.Gang 5,8 km/h
4.Gang 6,5 km/h
5.Gang 7,1 km/h
6.Gang 10,1 km/h
7.Gang 11,3 km/h
8.Gang 13,3 km/h
9.Gang 15,3 km/h
10.Gang 18,3 km/h
11.Gang 20,2 km/h
12.Gang 25,6 km/h
1.Rückwärtsgang 5,2 km/h
2.Rückwärtsgang 13,4 km/h



Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Optional mit unabhängiger Motorzapfwelle
  • Stummel = 1 3/4"- 20 teilig
  • Einfach schaltbar, 1.000 U/min.
  • Übersetzungsverhältnis = 1,75:1


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, Scheibenbremse mit Doppelkolben-Bremssattel

Bremsscheibe mit 432 mm Durchmesser (In Verbindung mit PowerShift-Getriebe = 508 mm)


  • Mechanisch-betätigte Handbremse in die Betriebsbremse integriert


Achsen[Bearbeiten]

  • Außenliegende Planetengetriebe und schwimmender Zahnkranz

Planetenverhältnis = 5.625:1


  • Einfache Untersetzung des Spiralkegelrad-Differentials

Übersetzungsverhältnis = 4,88:1


  • Verstellbare Spurweite = 1.830 bis 3.250 mm


  • Vordere Achslast = 6.536 kg
  • Hintere Achslast = 4.786 kg


Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydrostatische Lenkung mit zwei Lenkzylinder

Förderleistung = 1,63 l/sek. bei 159 bar

  • Lenkzylinder mit 76 mm Kolbendurchmesser


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer Ford-Regelkraftheber mit mechanischer Oberlenkerregelung und Zweihebel-Bedienung
  • Einfachwirkender Hubzylinder
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie III/IV
  • Ölstrom-Regelventil für exakte automatische Steuerung


Funktionen = Heben, Senken, Senkdrossel, Schwimmstellung, Zugkraft-, Misch- und Positionsregelung


  • Permanent angetriebene Zahnradpumpe

Förderleistung = 95,4 l/min. bei 155 bar


  • Max. Hubkraft der Kategorie III, an den Koppelpunkten = 4.677 kg
  • Max. Hubkraft der Kategorie IV, an den Koppelpunkten = 5.913 kg



Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Ein einfachwirkendes Steuerventil
  • Steuerventile mit getrennter Durchflußregelung sowie Vierwegsteuerung


  • Optional mit bis zu vier geschlossenen Nebenanschlußventile


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung nach StVZO


  • Lichtmaschine, Typ: 12 V-90 A


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 6.604 mm
  • Breite über alles = 3.150 mm
  • Höhe über Lenkrad = 2.601 mm
  • Höhe über Auspuff = 3.327 mm
  • Höhe über Kabine = 3.175 mm


  • Radstand = 3.302 mm
  • Bodenfreiheit = 410 mm


  • Leergewicht = 12.727 kg
  • Zul. Gesamtgewicht = 13.400 kg


Bereifung[Bearbeiten]

"Standardbereifung"

  • Vorne und hinten = 20.8-38 AS


Optional:

  • Vorne und hinten = 18.4-42, 18.4-38, 24.5-32 und 30.5-32 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tank = 933,0 l
  • Motoröl incl. Filter = 26,0 l
  • 12/4.Gang-Getriebe = 20,3 l
  • 12/2.Gang-Getriebe = 47,3 l
  • Kühlsystem = 53,9 l
  • Hydraulik = 58,0 l
  • Achse = 38,8 l
  • Zapfwelle = 3,4 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch = 51,3 l/h oder 252 g/kWh bei 170,3 kW und Nenndrehzahl


Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit schallisolierten Vollglas-Kabine, verstellbarem-gefedertem Komfortsitz mit Armlehnen, arretierbare Türen, analoge-digitale Anzeigen, dreistufen Heizungs- und Belüftungsgebläse, getönte Scheiben, Klimaanlage, Radio, Sonnenblende und neigungsverstellbares Lenkrad


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Deluxe-Fahrersitz
  • Radgewichte
  • Zusatzsteuerventile
  • Zwillingsbereifung


Literatur & Quellen[Bearbeiten]

  • Ford Traktoren 1981-1995 (Gerald Sandrieser/Hartmut Lindner) Seite 157
  • konedata-traktorit. net
  • Nebraska-Tractor-Test (Test-Nr. 1569/85)
  • TractorData. com



Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ford“