Traktorenlexikon: Fordson County Raupe-Mark IV

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fordson“
Fordson County-Mark IV
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Fordson
Modellreihe: MAJOR-Serie
Modell: County-Mark IV
Produktionszeitraum: 1960–1964
Maße
Eigengewicht: 4.189 kg
Länge: 3.270 mm
Breite: 1.715 mm
Höhe: 1.575 mm
Spurweite:
Standardbereifung: vorne: 305 mm
hinten: 305 mm
Motor
Nennleistung: 38,2 kW, 52 PS
Nenndrehzahl: 1.650/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3.613 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Kettenantrieb
Getriebe: 5 V/2 R
Höchstgeschwindigkeit: 8,0 km/h

Für schweres und unzugängliches Gelände konstruierte der Hersteller COUNTY, einen Raupenschlepper auf der Basis des Super Major. Auf Grund seiner Bauweise, war dieses Modell auch für die Bauwirtschaft geeignet. Zusatz-Ausrüstung wie zum Beispiel ein Raupenschild, ein Heckbagger oder ein Seitenkran konnten geordert werden.


Motor[Bearbeiten]

  • FORD, Typ: Mk-3 stehender, wassergekühlter Viertakt-Vierzylinder-Reihen-Dieselmotor mit Direkteinspritzung, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, SIMMS-Einspritzpumpe mit Starthilfe, Vierloch-Einspritzdüsen, pneumatischer Drehzahlregler, SIMMS-Kraftstofffilter, Grauguss-Zylinderblock, nassen-auswechselbaren Zylinderlaufbuchsen, hängende und selbstdrehende Ventile, dynamisch-ausgewuchtete und fünffach-gelagerte Kurbelwelle, Fünfring-Leichtmetall-Kolben, Ölbadluftfilter mit Vorfilter, Wasserumlaufkühlung mit Pumpe und Thermostat und Ventilator.


  • Nennleistung = 52,5 PS bei 1.650 U/min.
  • Bohrung = 100 mm, Hub = 115 mm
  • Verdichtung = 16:1
  • Max. Drehmoment = 24,6 mkg bei 1.150 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 400 bis 1.600 U/min.
  • Mittlerer Einspritzdruck = 185 atü


  • Kühler-Ventilator mit zwei oder vier Blättern und 432 mm Durchmesser


Kupplung[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, trockene Einscheibenkupplung


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes Fordson-Gruppengetriebe mit Zweihebel-Bedienung
  • Zahnräder im ständigen Eingriff
  • Wechselgetriebe mit drei Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Zusätzliches Vorschalt-Getriebe zur Unterteilung in eine langsame und eine schnelle Gruppe
  • In der schnellen Gruppe war der sechste Gang gesperrt


5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge



Gesamtübersetzung:

  • 1.Gang = 124,3:1
  • 2.Gang = 88,2:1
  • 3.Gang = 69,1:1
  • 4.Gang = 49,1:1
  • 5.Gang = 35,2:1
  • 1.Rückwärtsgang = 92,2:1
  • 2.Rückwärtsgang = 51,3:1


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 1.Gang = 2,08 km/h
  • 2.Gang = 2,93 km/h
  • 3.Gang = 3,74 km/h
  • 4.Gang = 5,26 km/h
  • 5.Gang = 7,33 km/h
  • 1.Rückwärtsgang = 2,80 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 5,04 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Optional kupplungsabhängige Getriebezapfwelle
  • Stummel = 1 3/8"- 6 Keile (Form-A)
  • Einfach-schaltbar, 540 U/min.



Übersetzungsverhältnis = 2,96:1

  • 542 U/min. bei 1.200 U/min.- Motordrehzahl



Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, unabhängige Außenbandbremse als Lenkbremsen ausgebildet


Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

  • Handhebel-betätigte Innen-Backenkupplung, mit 267 mm Durchmesser und 86 mm Breite


  • Optional Handhebel-betätigte Lamellen-Lenkkupplung, mit neun Lamellen je 241 mm Durchmesser


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Optional hydraulischer Anbaugeräterahmen mit Dreipunktaufhängung

Zwei Rahmen-Ausführungen : 115 x 190 mm und 64 x 64 mm

  • Manuelle Einstellung der Arbeitstiefe


Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Ein einfachwirkendes Steuergerät


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12-Volt Einrichtung


  • Zwei Batterien 6 V-129 Ah
  • Elektrischer Anlasser 12 V-2,6 PS
  • Lichtmaschine 12 V-14 A


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 3.270 mm
  • Breite über alles = 1.715 mm
  • Höhe über alles = 1.575 mm


  • Betriebsgewicht = 4.189 kg


Ketten[Bearbeiten]

  • Bestehend aus einem Leitrad, einem Triebrad, fünf Laufrollen und einer Stützrolle je Seite

26 Kettenglieder mit 2 Meisterbolzen und einer Kettenteilung von 229 mm

  • Kettenbreite wahlweise = 305, 356 oder 406 mm


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Motoröl incl. Filter = 7,95 l
  • Kühlsystem = 13,6 l
  • Einspritzpumpe = 0,35 l
  • Ölbadluftfilter = 0,9 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch = 11,3 l/h oder 201 g/PSh bei 48,5 PS und 1.650 U/min.


Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit Sitzschale, Amperemeter, Lade- und Öldruckanzeige, Betriebsstundenzähler, Fernthermometer und Traktormeter


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Planierschild
  • Seitenkran
  • JCB-Hecklader
  • Zapfwelle
  • Straßenschonplatten
  • Motorkupplung


Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • Traktoren von Fordson & Ford von 1917-1964 (Gerald Sandrieser/Hartmut Lindner) Seite 286


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fordson“