Traktorenlexikon: Hanomag K 55 E

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Hanomag“
Hanomag K 55 E
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Hanomag
Modellreihe: K - Reihe
Modell: K 55 E
Produktionszeitraum: 1950–1956
Maße
Eigengewicht: 4650 kg
Länge: 2880 mm
Breite: 1800 mm
Höhe: 1800 ( ohne Dach ) mm
Spurweite: vorne: 1270 mm
hinten: 1270 mm
Standardbereifung: vorne: Kettenlaufwerk
hinten: Kettenlaufwerk
Motor
Nennleistung: 55 PS
Nenndrehzahl: 1300/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 5702 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Raupe
Getriebe: 3V / 1R
Höchstgeschwindigkeit: 7 km/h

Die K 55 E war die Baumaschinenversion der K 55 , mit starrem, quer gestelltem - und schwenkbarem Schild.

Motor[Bearbeiten]

Hanomag D 57 , Vorkammerverfahren , Bohrung: 110 mm / Hub: 150 mm

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

3 Vorwärtsgänge / 1 Rückwärtsgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

keine

Bremsen[Bearbeiten]

innenbackenbremse

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Länge: 2,88 m / Breite: 1,80 m / Höhe: 1,80 m ( ohne Führerhaus )

Bereifung[Bearbeiten]

Kettenlaufwerk

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Hanomag - Das Typenbuch

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Hanomag“