Traktorenlexikon: Hanomag K 90/E

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Hanomag“
Hanomag K90/E
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Hanomag
Modellreihe: K
Modell: K90/E
Bauweise: Halbrahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1952–1961
Stückzahl: 241
Maße
Eigengewicht: 8700 kg
Länge: 4070 mm
Breite: 2168 mm
Höhe: 1832 mm
Spurweite: vorne: 1650 mm
hinten: 1650 mm
Standardbereifung: vorne: Ketten 460 mm/560 mm
hinten: Ketten 460 mm/560 mm
Motor
Nennleistung: 66 kW, 90 PS
Nenndrehzahl: 1300/min
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 9348 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp:
Getriebe: 5/4-Getriebe
Höchstgeschwindigkeit: 9,7 km/h

K 90/E ist ein 90 PS starker Kettenschlepper (Raupenschlepper) aus der K-Reihe von Hanomag. Er wurde von 1952[1] bis 1961 produziert und z.B. als Planierraupe eingesetzt.

Motor[Bearbeiten]

  • 6-Zylinder-4-Takt-Dieselmotor mit Direkteinspritzung, Hanomag-Typ D93

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 9,1 km/h rückwärts

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

  • Bandbremsen auf Antriebsräder wirkend, links und rechts über Fußhebel betätigt

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Seilwinde (12 t Zugkraft)
  • Planiereinrichtung
  • Überkopflader

Sonstiges[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. hanomag-museum.de: Hanomag Raupenschlepper.

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Hanomag“