Traktorenlexikon: Hanomag RD 36

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Hanomag“
Hanomag RD 36
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Hanomag
Modellreihe:
Modell: RD 36
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1931–1936
Stückzahl: 611
Maße
Eigengewicht: 2750-3800 kg kg
Länge: 3420-3570 mm
Breite: 1750-2122 mm
Höhe: 1950 mm
Radstand: 1990 mm
Bodenfreiheit: 260-280 mm
Spurweite: vorne: 1300-1355 mm
hinten: 1320-1625 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 3750-4500 mm
Standardbereifung: vorne: 800x100 Eisen/6,00-20 Luft
hinten: 1150x300 Eisen/12.75-28 Luft
Motor
Nennleistung: 26,4 kW, 36 PS
Nenndrehzahl: 1100/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 5195 cm³
Kraftstoff: Diesel, Gasöl, Rohöl
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 3V/1R
Höchstgeschwindigkeit: 8-25 km/h

Als für die Hanomag klar war, dass man mittelfristig mit dem WD-Schlepper nicht weiterkam, entwickelte man einen eigenen Dieselmotor. Der damit bestückte RD 36 wurde in den Versionen Acker-, Gelände- und Straßenschlepper angeboten. Das Modell RD 36 festigte den guten Ruf der Hanomag und brachte das krisengeschüttelte Unternehmen wieder in sichere Gewässer.

Motor[Bearbeiten]

  • Hanomag, Typ: D 52, wassergekühlter Viertakt-Vierzylinder-Reihenmotor mit Vorkammer-Verfahren, Druckumlaufschmierung mit Zahnradpumpe, hängende Ventile, Leichtmetallkolben, Fliehkraft-Drehzahlregler, Öldruckmanometer, Elektron-Schleuderfilter als Vorfilter, Umlaufkühlung mit Vierflügel-Propeller, Rollvorhang und Kühlerthermostat.
  • Bohrung = 105 mm, Hub = 150 mm
  • Verdichtung = 20:1
  • Einspritzpumpe, Typ = R 137 354
  • Düsen, Typ = R 137 569 oder 137 570
  • Einspritzdruck = 135 atü

Kupplung[Bearbeiten]

  • Einscheiben-Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • Hanomag-Getriebe mit 3 Vorwärts-und einem Rückwärtsgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • Ackerschlepper: 1.Gang = 3,2 km/h; 2.Gang = 4,8 km/h; 3.Gang = 8,00; R-Gang = 1,95 km/h.
  • Geländeschlepper: 1.Gang = 4,2 km/h; 2.Gang = 8,5 km/h; 3.Gang = 18,0 km/h; R-Gang = 3,0 km/h.
  • Straßenschlepper mit Elastikbereifung: 1.Gang = 4,0 km/h; 2.Gang = 8,0 km/h; 3.Gang = 16,0 km/h; R-Gang = 3,0 km/h.
  • Straßenschlepper mit Luftbereifung: 1.Gang = 5,0 km/h; 2.Gang = 10,2 km/h; 3.Gang = 20 km/h; R-Gang = 3,6 km/h.
  • Straßenschlepper mit Niederdruckreifen: 1.Gang = 6,0 km/h; 2.Gang = 12,5 km/h; 3.Gang = 25,0 km/h; R-Gang = 4,5 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Optional mit Getriebezapfwelle, 540 U/min.
  • Optional mit Riemenscheibe, 365 mm Durchmesser, 150 oder 170 mm Breite
  • Drehzahl = 770 U/min. / Riemengeschwindigkeit = 14,7 m/sek.

Bremsen[Bearbeiten]

  • Mechanische Bremse auf das Getriebe wirkend ( Optional als Trommelbremse auf die Hinterräder wirkend )
  • Mechanische Handbremse auf das Getriebe wirkend ( Optional auf die Hinterräder wirkend )
  • Optional mit Druckluft-Anhängerbremse

Achsen[Bearbeiten]

  • Hanomag-Faustachse mit Blattfederung als Pendelachse ausgeführt
  • Hanomag, Starre Hinterachse
  • Optional mit Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

  • Achsschenkellenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • Bosch-Anlasser 12V-4 PS, Bosch-Lichtmaschine 12V-130 W, Signalhorn

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Ackerschlepper = länge: 3420 mm, breite: 1750 mm, höhe: 1950 mm / Gewicht: 2500 kg / Bodenfreiheit: 260 mm
  • Geländeschlepper = länge: 3420 mm, breite: 1750 mm, höhe: 1980 mm / Gewicht: 3100 kg / Bodenfreiheit: 280 mm
  • Straßenschlepper mit Doppel-Hochdruck-Luftreifen = länge: 3420 mm, breite: 2122 mm, höhe: 1950 mm / Gewicht: 3600 kg
  • Straßenschlepper mit Niederdruck-Luftreifen = länge: 3420 mm, breite: 2122 mm, höhe: 1950 mm / Gewicht: 3750 kg
  • Straßenschlepper mit Elastikbereifung = länge: 3420 mm, breite: 1760 mm, höhe: 1950 mm / Gewicht: 3800 kg

Bereifung[Bearbeiten]

  • Ackerschlepper mit Spaten-und Winkelgreifern: vorne = 800x100 mm Eisen, hinten = 1150x300 mm Eisen
  • Geländeschlepper mit Stahlräder: vorne = 840x100 mm, hinten = 1340x300 mm
  • Straßenschlepper mit Elastikbereifung: vorne = 740x120 mm, hinten = 1100x150 mm
  • Straßenschlepper mit Luftbereifung: vorne = 28x5, hinten = 40x8
  • Straßenschlepper mit Niederdruckreifen: vorne = 6,00 T-20, hinten = 350-20

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 84 l
  • Motoröl = 15 l

Verbrauch[Bearbeiten]

  • Brennstoffverbrauch = 200 g/PSh bei Nenndrehzahl
  • Schmierölverbrauch = 3 g/PSh bei Nenndrehzahl

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit gefedertem-gepolstertem Sitz ( Bei Straßenschlepper mit Doppelsitz, Trittbretter und Frontkotflügel )
  • Optional mit Allwetterverdeck

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Seilwinde, Spillantrieb, Zapfwelle, Riemenscheibe, Ersatzrad, Bergstütze, Klappverdeck, Sandstreuanlage, Sucher, Winker, Differentialsperre, festes Verdeck, Druckluft-Anhängerbremse, Schneeketten, elektrischer Anlasser

Literatur[Bearbeiten]

  • Hanomag-Das Typenbuch ( A. Mößmer )
  • Hanomag-Schlepper-Prospekte von 1926-1956 ( Häfner/Karle )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Hanomag“